Zeit am Tag schaffen

Darryl Bachmeier
Jun 18, 2020
Produktivität


Wussten Sie, dass jeder genug Zeit hat, um in seine Projekte zu investieren? Viele Menschen glauben, dass sie ihre Aufgaben aus Zeitgründen nicht vor Ablauf der Frist erledigen. Das eigentliche Problem ist jedoch das Missmanagement der Zeit.

Wir verbringen den größten Teil unserer kostbaren Zeit in sozialen Medien oder im Fernsehen. Dennoch ist es am besten anzuerkennen, dass Zeit genauso wertvoll ist wie Geld. Das Verwalten der Zeit, die Sie für weniger produktive Aktivitäten aufwenden, kann für Ihre Projekte hilfreich sein. Hier sind fünf Tipps zum Erstellen von Tageszeit:

Machen Sie sich mit Zeitmanagement vertraut

Der erste Schritt zur Lösung eines Problems besteht darin, seine Existenz anzuerkennen. Gleiches gilt für diesen Fall. Einige Leute werden Ihnen sagen, dass sie keine Zeit haben, in ein bestimmtes Projekt zu investieren. Sie werden jedoch feststellen, dass sie einen Großteil ihrer Zeit auf Netflix, Social Media und anderen ähnlichen Plattformen verbringen.

Zunächst müssen Sie bewerten, wie und wo Sie Ihre Zeit verbringen. Experten würden empfehlen, dass Sie versuchen, ein Zeitprotokoll zu führen. Wenn Sie verfolgen und aufzeichnen, wie Sie Ihre Zeit verbringen, werden Sie Aktivitäten eliminieren, die Sie als unproduktiv empfinden.

Planen Sie Ihren Tag

Wenn Sie Ihren Tag gut planen, werden Sie vermeiden, Zeit zu verlieren, um herauszufinden, was als nächstes zu tun ist. Obwohl die meisten Tage fast gleich aussehen, müssen Sie jeden Tag planen. Sie müssen verstehen, dass Planung mehr bedeutet als nur eine Liste von Aufgaben zu erstellen. Einige andere wichtige Schritte sind:

Erstellen einer Aufgabenliste: Stellen Sie sicher, dass Sie detailliert auf Papier schreiben, was Sie an einem bestimmten Tag tun möchten.

Betrachten Sie das Ende: Sie müssen sich darauf konzentrieren, Ihre endgültigen Ziele zu erreichen. Dennoch wäre es hilfreich, wenn Sie erwägen würden, Ihren Gesamtplan in Segmente zu unterteilen, um diese problemlos zu erreichen.

Zeit blockieren: Wenn Sie die Zeit blockieren, haben Sie eine höhere Chance, sich auf Ihre endgültigen Ziele zu konzentrieren. Außerdem wird eine Grenze erstellt, die den Zeitaufwand für ein Projekt minimiert.

Überschätzen Sie Ihr Zeitlimit für Aufgaben: Wenn Ihnen die Zeit ausgeht, bevor Sie einen bestimmten Schritt auf Ihrer Aufgabenliste ausführen, können Probleme auftreten. Es wäre am besten anzuerkennen, dass meistens nicht alles so abläuft, wie wir es erwarten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie jeder Aufgabe etwas mehr Zeit geben.

Nicht Multitasking: Sie müssen verstehen, dass die Idee, mehrere verschiedene Jobs gleichzeitig zu erledigen, fast unmöglich ist. Es wäre eine Herausforderung für Sie, sich auf zwei oder mehr Aufgaben gleichzeitig zu konzentrieren. Stattdessen verlieren Sie Zeit, wenn Sie gelegentlich versuchen, sich anzupassen und neu zu fokussieren.

Benutzer eines Timers: Es kann eine großartige Idee sein, einen Timer zu verwenden, um Sie über die Frist zwischen Ihren Aufgabenlisten zu informieren. Mit dem Timer können Sie Ihre Projekte bewerten und sich auf das konzentrieren, was wichtiger ist.

Wache früher auf

Sie müssen in Betracht ziehen, Ihren Tag bereits um 5 Uhr morgens zu beginnen. Wenn Sie früher als gewöhnlich von Ihrem Bett aufstehen, haben Sie mehr Zeit, um mehr Aufgaben an einem Tag zu erledigen. Dadurch können Sie mehr arbeiten und gleichzeitig maximale Produktivität und Qualität sicherstellen.

Die Magie, frühe Arbeiten aufzuwecken, kann eine entscheidende Strategie für die Schaffung von Tageszeit sein. Sie können Ihren Alarm verwenden, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich auf natürliche Weise an den Plan zu halten. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Sie Ihren Tag früher als mit Ihrem üblichen Programm beginnen.

Verwenden Sie Systeme und Tools

Die Hauptfunktion von Systemen und Werkzeugen besteht darin, Aufgaben effektiver und unkomplizierter zu gestalten. Wenn Sie an digitalen Aufgaben arbeiten, können Sie vor allem mit Automatisierungstools mehr Zeit sparen. Mit diesen Tools können Sie Aufgaben wie soziale Medien und E-Mails im Voraus erledigen.

Das Gute ist, dass einige dieser Plattformen es Ihren Kunden ermöglichen, Ihnen Einladungen zu senden und automatisch eine Frist in Ihrem Kalender festzulegen. Es ist am besten zu erwähnen, dass es einige Zeit dauern wird, um zu lernen, wie man sie installiert und verwendet.

Delegieren

Heutzutage ist es ziemlich einfach, jemanden zu suchen, zu interviewen und einzustellen, der Ihnen hilft, Aufgaben wie PR-Kontakt zu erledigen, auf E-Mails zu antworten und soziale Medien zu planen. Ein virtueller Assistent kann die perfekte Lösung für diesen Fall sein.

Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie Ihre Jobs nicht zu stark delegieren. Manchmal ist es am besten, persönlich an Ihrem Projekt zu arbeiten, um die Ergebnisse zu verbessern. Außerdem können Sie Familie und Freunde bitten, bei der Hausarbeit zu helfen.

Das Erstellen von Tageszeiten kann eine Herausforderung sein. Wenn Sie jedoch die in diesem Beitrag angegebenen Ideen anwenden, erzielen Sie die besten Ergebnisse. Stellen Sie sicher, dass Sie auch umfangreiche Recherchen durchführen und von anderen erfolgreichen Unternehmern in Ihrer Berufsgruppe lernen. Sie können Ihnen Anleitungen aus der Praxis geben.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.