Wu Wei

Darryl Bachmeier
Jun 9, 2020
Leben


Wu Wei. Antikes China. Chinesische Mauer. Außerhalb nebliger Berge.

Können Sie etwas erreichen, indem Sie nichts tun? Nun, es scheint so, aber nicht ganz so wörtlich. Es gibt ein bedeutendes Konzept des Taoismus namens Wu Wei. Es ist chinesisch und bedeutet wörtlich nicht tun oder nichts tun. Wofür es steht, ist eine natürliche Handlung. Das bedeutet eine Aktion, die keine übermäßigen Anstrengungen oder Kämpfe erfordert. Wu Wei ist eigentlich die Kultivierung eines bestimmten mentalen Zustands, in dem Ihre Handlungen sehr mühelos mit dem übereinstimmen, was wir den Fluss des Lebens nennen. Im Grunde genommen geht es also mit dem Fluss und es zeichnet sich durch ein Gefühl der Leichtigkeit aus, wenn wir spontan perfekt handeln. Es ist, wenn Sie spontan und mühelos das Richtige tun, ohne es zu versuchen.

Hast du noch nie angefangen, etwas zu tun, bei dem alles nur zu fließen schien, und du hast das Gefühl, eins mit der Welt zu werden? Wir bezeichnen es oft als in der Zone und es ist sehr ähnlich zu dem, worüber wir jetzt sprechen. Wenn Sie es tun, kommt alles auf natürliche Weise heraus, aber sobald Sie anfangen, aktiv über das nachzudenken, was Sie tun, gefährdet es den Zustand, in dem Sie sich befanden. Wu Wei befindet sich auf einer anderen Ebene als das Denken. Es ist keine Weisungsmaßnahme, die aus Zielen und Wünschen resultiert.

Betrachten Sie es als Faulheit, mit dem Fluss zu gehen? Nun, Sie könnten nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein, denn das ist nicht die Bedeutung von Wu Wei. Was es tatsächlich bedeutet, ist, die Handlungen auszuführen, die auf natürliche Weise fließen, weil Sie mit dem Fluss des Lebens verbunden sind. Es gibt einen großen Unterschied zwischen nichts zu tun wegen Faulheit und nichts zu tun, weil Sie mit dem Fluss gehen. Wu Wei ist ein unglaublicher Geisteszustand, den Sie wahrscheinlich bereits erlebt haben, ohne sich dessen bewusst zu sein. Wenn Sie diesen mentalen Zustand wieder erreichen möchten, benötigen Sie einige Tipps, wie Sie dies tun können. Hier sind sie:

  1. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie gerade tun

In den Fluss zu kommen ist der erste Schritt. Sie können dies tun, indem Sie sich intensiv auf das konzentrieren, was Sie gerade tun. Auf diese Weise schaffen Sie es, mit dem, was Sie tun, zu verschmelzen. Es wird die Zeit irrelevant erscheinen lassen und Sie werden eins mit allem, was Sie gerade tun. Ihre Handlungen werden sich mühelos anfühlen und von höchster Qualität sein. Bleiben Sie einfach konzentriert und in der Zone und machen Sie das, was Sie tun, mindestens eine halbe Stunde lang. Vermeiden Sie dabei Ablenkungen. Dies können Sie erreichen, wenn Sie eine Umgebung erstellen, die Sie benötigen.

  1. Hör auf zu denken

Es klingt so einfach, aber es kann so schwer sein. Um jedoch in die Zone zu gelangen, wie sie im Sport genannt wird, müssen Sie Ihre Gedanken klären. Natürlicher Fluss kann nicht passieren, wenn Sie überdenken. Wu Wei erlaubt kein zwanghaftes Denken. Was helfen kann, ist eine Pause zu machen. Verlasse dein Haus und versuche, von allem wegzukommen, damit du dich wieder verbinden kannst. Der Kontakt mit der Natur könnte Ihnen dabei wirklich helfen. Ein weiterer Trick, den Sie verwenden können, ist zu erkennen, dass Sie nicht Ihr Verstand sind. Wenn Sie ablenkende Gedanken bekommen, die nicht hilfreich sind, reagieren Sie nicht auf sie und versuchen Sie, sie alle loszulassen. Schließlich kommen und gehen Gedanken, lassen sie gehen, ohne zu viel Aufmerksamkeit zu schenken.

  1. Wachsen Sie als Person

Der tiefgreifendste und langfristigste Weg ist die persönliche Entwicklung. Arbeite an dir selbst und an deinem Verstand. Es wird Ihnen helfen, zu wachsen, und es wird zusätzlich Ihr Selbstbewusstsein steigern. Genau das bringt Sie in den richtigen mentalen Zustand, damit Wu Wei eintreten kann. Persönliche Entwicklung ist schließlich eine Investition in sich selbst, die Ihren Geist öffnet und Ihnen andere Perspektiven zeigt. Es wird Sie hilfsbereiter und mitfühlender gegenüber anderen machen. Was ist der Nebeneffekt? Nun, es wird zweifellos Ihr Selbstbewusstsein steigern, wie ich bereits erwähnt habe. Das ist also ein ausgezeichneter Nebeneffekt.

  1. Bewußtseinsbewusstsein bewusst steigern

Sobald Sie alle vorherigen Schritte ausgeführt haben, ist es Zeit, Ihr Bewusstsein zu schärfen und dies absichtlich zu tun. Also, wie machst du das? Nun, es ist einfach, alles was es braucht ist ein wenig Mühe und Engagement. Sie können das Bewusstsein bewusst steigern, indem Sie spirituelle und geisteseröffnende Bücher lesen. Ich bin mir sicher, dass es einige hervorragende Dokumentarfilme zu diesem Thema gibt, die Sie ebenfalls ansehen können. Vergessen wir nicht das Internet, das die größte Informationsquelle für alles ist, was Sie wissen möchten, einschließlich des bewusst wachsenden Bewusstseins. Also, recherchieren Sie ein bisschen und lesen Sie alles, was Sie finden können, was hilfreich erscheint. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um tatsächlich zu lesen und mehr darüber zu erfahren, tun Sie bereits etwas, das sich als nützlich herausstellen wird. Persönliche Entwicklung beginnt mit dem Lesen, sollte aber nicht damit enden. Eine übliche Praxis, die gut ist, um Ihren Geist zu klären, ist Meditation. Versuche also zu meditieren, wann immer du kannst. Wenn Sie etwas tun, versuchen Sie, eins damit zu werden, anstatt darüber nachzudenken. Denken Sie nicht, versuchen Sie es nicht, tun Sie es einfach.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.