So behalten Sie den langfristigen Fokus

Darryl Bachmeier
Jun 12, 2020
Verstand


Menschen müssen in unserem täglichen Leben abgelenkt sein und unsere zukünftigen Ziele, Vorgaben und Pläne vergessen. In der heutigen Welt, in der viele Social-Media-Apps und Fernsehsendungen da sind, um uns abzulenken. Wir vergessen oft, dass unser Aufschub uns unproduktiv macht; Wir verzögern unsere anstehenden Arbeiten immer wieder und erledigen sie in den letzten Stunden.

Wir verlieren auch Motivation und Hoffnung aufgrund unserer abgelenkten Gedanken. Das Hauptaugenmerk liegt also auf der Frage: „Was sollen wir tun, wenn wir alle unsere Arbeiten auf unsere zukünftigen Aktivitäten verschieben?“

Die Antwort lautet: Um ein Profi zu sein, der fokussiert und zielorientiert bleibt, müssen wir diese Schritt-für-Schritt-Richtlinien befolgen.

Verlassen Sie Ihre Komfortzone

So einfach es für Sie auch klingen mag, es ist nicht so. Um eine fokussierte Person zu sein, besteht der erste Schritt darin, die Komfortzone zu verlassen. Wir alle sind so an das tägliche Leben gewöhnt, dass wir in eine kleine Blase unserer Komfortzone geraten, von der aus wir nicht mehr weg wollen. Wir schauen uns weiterhin Netflix an, spielen Videospiele oder machen unproduktive Aktivitäten.

Wir essen, schlafen, lernen und wiederholen. Wir denken nicht an die Umstände eines langweiligen Lebens. Das Leben ist nichts, wenn Sie nicht über das Geld oder die Fähigkeiten verfügen, um Geld zu verdienen. Für einen besseren Lebensstil sollten Sie daher das Ergebnis berücksichtigen, dass Sie nicht arbeiten und zögern. Stehen Sie aus dem Schlaf auf, um den ganzen Tag über eine produktive Aktivität auszuführen. Dies hilft Ihnen, sich daran zu gewöhnen, und Ihr Arbeitsniveau steigt mit der Zeit.

Strategisieren Sie Ihre Ziele

Ein Ziel kann alles sein, was Sie in einem bestimmten Zeitraum erreichen möchten. Meistens; Ziele sind erreichbar, aber Ablenkung hält uns davon ab, sie zu erreichen. Sie sollten sich also einen Planer oder ein Notizbuch besorgen und Ihre Strategien für die ganze Woche notieren, auch für die einfachen Aufgaben. Wenn Sie all diese Aufgaben notieren, können Sie Ihren Fortschritt bestimmen und bewerten, wie Sie mehr auf dieses Ziel hinarbeiten können. Notieren Sie sich Ihre wöchentlichen Ziele wie Fälligkeitstermine für Aufgaben, Einkaufslisten und das Budget Ihrer gesamten Woche.

Finanzen sind auch sehr wichtig, wenn Sie alleine arbeiten müssen, um beide Ziele zu erreichen. Wenn Sie ein Unternehmer sind, der zu einem bestimmten Zeitpunkt auf die Erreichung einer Reihe von Zielen hinarbeitet, sollten Sie sich darauf konzentrieren, diese zu erreichen.

Belohnen Sie sich

Wenn Sie nach Ihrem organisierten Plan arbeiten, sollten Sie sich kleine Belohnungen oder Geschenke gönnen. Nehmen Sie sich etwas Zeit für Ihr Wohlbefinden und kaufen Sie das Produkt, das Sie schon immer haben wollten! Ein kleines Zeichen der Selbstliebe schadet dir nicht. Stattdessen ermutigt es Sie, produktiver zu sein, um mehr zu erreichen. Eines der Dinge, die das Erwachsenenalter Ihnen beibringen sollte, ist die Bedeutung von Selbstliebe und Selbstmotivation. Wenn Sie etwas Geld für Ihr Wohlbefinden ausgeben, bleiben Sie konzentriert und helfen Ihrer psychischen Gesundheit.

Kaufen Sie das Kleid, das in Ihren Augen strahlte, oder die Uhr, die Sie jemandem schenken wollten. Diese kleinen Gaben des Sieges können Ihre ganze Woche aufhellen und es Ihnen ermöglichen, noch strengere Ziele für die nächste zu setzen, damit Sie noch mehr Dinge bekommen, von denen Sie träumen.

Machen Sie mentale Pausen

Das Konzept, 365 Tage zu arbeiten, ist unrealistisch. Wir Menschen sind nicht dafür gemacht, Roboter zu sein. Wir brauchen eine Pause von den Dingen, wenn unsere geistige Gesundheit durch unsere Arbeit beeinträchtigt wird. Manchmal sind unsere Ziele so explizit, dass sie noch mehr Arbeit erfordern. Nicht jeder kann so ideal sein.

Wir werden zwangsläufig zwischen unserer Arbeit müde und verlieren den Fokus.

An diesem Punkt in Ihrem Leben sollten Sie Ihre Ziele nicht brechen, indem Sie denken, dass sie unerreichbar sind. Sie sollten Ihre Vorgehensweise akzeptieren und sich zwischen diesen Zeiträumen kurze Pausen gönnen. Eine Pause zu machen bedeutet nicht, alles für Jahre oder Monate zu verlassen. Es bedeutet nur, dass Sie sich an diesem Punkt Ihres Lebens organisieren und die dringend benötigte Pause entsprechend Ihrem Arbeitsprozess einlegen sollten.

Aus Fehlern lernen

Meistens verlieren wir unseren Fokus auf eine bestimmte Aufgabe oder ein bestimmtes Ziel, weil wir der Meinung sind, dass wir nicht in der Lage sein müssen, dies zu erreichen. Aufgrund unserer früheren Begegnungen und Fehler wirkt sich unser Geist negativ auf uns aus, wenn wir aufhören zu arbeiten. In einer solchen Situation sollten Sie akzeptieren, dass wir alle Fehler machen, und wenn wir vor ihnen davonlaufen, können wir die Ziele nicht erreichen.

Der einzige Weg, um Ihre erklärten Ziele zu erreichen, besteht darin, positiv auf Ihre Fehler zu reagieren und Ihr Bestes zu geben, um sie zu korrigieren. Die meisten Menschen halten ihr Talent und Können für selbstverständlich und verlassen ihre jeweilige Arbeit oder ihr Projekt, nur weil sie sich nicht hervorgetan haben. Die Hauptidee hinter dem Lernen aus Fehlern ist es, in Zukunft gute Leistungen erbringen zu können.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.