Wie Sie reagieren, ist am wichtigsten

Darryl Bachmeier
Jul 8, 2020
Leben


Das berühmte Sprichwort 10% von dem, was im Leben passiert, und 90% davon, wie Sie darauf reagieren erinnert uns immer noch daran, dass unsere Einstellung alles ist; das prägt unsere Überzeugungen und Wünsche. Es wird harte Zeiten in unserem Leben geben, aber wie wir sie interpretieren, liegt bei uns. Wir kontrollieren unsere Emotionen trotz aller Umstände immer.

Viele machen ihre Umstände für ihre Mängel verantwortlich und akzeptieren infolgedessen die harte Realität ihrer Situation. Diese Leute glauben, dass ein Ereignis seinem Ende gleichkommt.

Unsere Einstellungen prägen unsere Gefühle, Überzeugungen und oft unser Verhalten. Unsere Einstellungen sind zwar manchmal gleichgültig, aber oft positiv oder negativ. Sie spielen eine große Rolle im Leben - was manchmal sehr drastisch sein kann. Dinge und Ereignisse passieren, über die wir keine Kontrolle haben.

Das Leben ist nicht begrenzt durch das, was mit dir passiert. Es ist sehr wichtig, wie Sie sich in jeder Situation verhalten, was Sie daraus lernen und welche Ressourcen Sie erhalten, um mit ähnlichen Erfahrungen am effektivsten umzugehen.

Was für Sie wichtig ist, ist, wie Sie sich verhalten

Anstatt auf die Fakten zu achten, sollten Sie die Einstellung erhöhen. Anstelle von Fragen müssen Sie Strategien entwickeln, um dieses spezielle Problem zu beantworten. Es geht darum, den Schmerz der Entscheidungsfindung so zu ändern, dass die Angst und der Schmerz verschwinden.

Wenn Sie sich dem Unveränderlichen, der Akzeptanz und der Transformation stellen

Es spielt keine Rolle, wie schwierig eine bestimmte Situation ist, mit der Sie konfrontiert sind. Was zählt, ist, wie Sie sich verhalten und wie Sie reagieren. Wie Albert Ellis gut sagte, reift man, wenn man aufhört, das Unglück anderer zu kritisieren.

Es ist egal, was deine Eltern getan haben. Es spielt keine Rolle, wie schlecht Ihre vergangene romantische Beziehung endete. Egal, ob Sie wütend auf die derzeitige Regierung oder Verwaltung sind. Was wirklich zählt, ist, wie Sie sich verhalten - sonst nichts.

Du bist wichtig

Sie sind die zentrale Achse Ihres Lebens und Ihre größte Verantwortung. Wenn Sie also durch etwas erstickt und außer Kontrolle geraten, ist Akzeptanz der erste Schritt, den Sie unternehmen müssen.

Der zweite Schritt ist zu ändern. Ihr tatsächlicher Status ändert sich nur, wenn Sie sich trauen, Änderungen vorzunehmen und mutige Entscheidungen zu treffen. Denken Sie daran, dass dies oft das Beste ist.

Eine gute Einstellung ist das Beste, was man an harten Tagen tragen kann

Das Mächtigste und Schönste, was Sie tragen können, ist eine gute Einstellung, da sie Ihre Gefühle und Emotionen für einen bestimmten Zweck beeinflusst.

Haltung kann Unsicherheiten beheben, Ihre Ängste zerstreuen und Ihre Ziele in den Horizont rücken. Außerdem hilft es Ihnen, neue Entscheidungen zu treffen, wenn Sie Ihren Instinkten vertrauen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Zukunft zu gestalten

Möglicherweise haben Sie jetzt einen unsicheren, komplizierten und herausfordernden Tag. In diesen Situationen ist es auch wichtig, wie Sie sich verhalten und was Sie tun. Außerdem sollten Sie sich daran erinnern, dass alles, was Sie heute tun, Ihre Zukunft schaffen oder kontrollieren würde. Sie können erstellen oder neu erstellen, vorwärts oder rückwärts gehen.

Jede Entscheidung, die Sie heute treffen, wird mit Ihrer Zukunft in Einklang stehen. Um sich daran zu erinnern, dass gestern keine Bar war, entscheiden Sie sich dafür, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen, zu handeln und zu reagieren und Ihre Träume und Strategien zu mobilisieren. Was zählt, ist, was Sie heute tun. Hier und Jetzt.

Wie du dich immer verhältst, bedeutet etwas an dir zu ändern?

Reaktion und Reaktion sind Verben, die sich auf Handlung und Bewegung beziehen. Es ist der Akt, andere zu inspirieren, alte Muster zu verlassen, um mit einem neuen Fokus voranzukommen. Jedes unerwartete Ereignis, jede große oder kleine Herausforderung veranlasst Sie unweigerlich, sich von jeder persönlichen Ebene zu trennen, die bereits nutzlos ist. Im Wesentlichen weckt es einen anderen mit mehr Licht, Energie, Mut und Kreativität.

Denn jenseits dessen, was mit dir passiert; Abgesehen davon, dass Sie auf Ihrem Weg plötzlich ein Hindernis mit großen Dimensionen entdecken, ist es wichtig, wie Sie damit umgehen, wie Sie es überwinden und welche neuen Fähigkeiten Sie einsetzen möchten, um dieses Hindernis zu überwinden. Beachten Sie also Folgendes: Wenn Sie wissen, wie Sie sich verhalten sollen, können Sie ein besseres Leben führen.

Warum wollen wir es noch schlimmer machen?

Die Wahrheit ist, wir handeln oft ohne nachzudenken. Es basiert auf einer Darmreaktion, oft Angst und Unsicherheit, und es ist nicht die rationalste oder angemessenste Art zu handeln. Auf der anderen Seite nimmt der Befragte die Situation und ermittelt die besten Maßnahmen auf der Grundlage von Werten wie Vernunft, Mitgefühl und Zusammenarbeit.

Nehmen wir ein kurzes Beispiel:

Reaktion: Ihr Kind bricht etwas. Indem Sie wütend sind oder vielleicht schreien, das Kind und sich selbst verletzen, Ihre Beziehung verschlechtern und nichts Besseres tun, handeln Sie sofort.

Antworten: Angenommen, Ihr Kind bricht etwas. Sie bemerken Ihre wütende Reaktion, halten aber inne, atmen und beobachten die Situation.

  • Die erste Antwort ist zu sehen, ob Ihr Kind Recht hat - ist es verletzt oder hat es Angst?
  • Zweitens, stellen Sie fest, dass zerbrochenes Material im Großen und Ganzen nicht so wichtig ist. Lass es los und passe dich an das an, was es nicht hat.
  • Drittens, hilf ihr beim Aufräumen, spiele damit und zeige, dass Fehler passieren. es ist nichts.
  • Viertens, rede ruhig darüber, solche Fehler in Zukunft zu vermeiden, und umarme sie höflich.

Diese Wahl lehrt uns die ganze Zeit, ob es unsere Mutter ist, die uns belästigt, unsere Mitarbeiterin unhöflich ist, unser Ehemann unfreundlich genug ist und so weiter. Es mag einige externe Ereignisse geben, die uns stören, aber wenn wir lernen zu reagieren, ohne zu reagieren, können wir die Dinge verbessern und nicht schlechter werden.

Wie lerne ich zu reagieren?

Die Hauptsache zu lernen ist Erinnerung und Pause. Zufriedenheit ist der Akt, uns selbst zu sehen, wenn etwas passiert, oder generell eine emotionale Reaktion auszulösen. Konzentrieren Sie sich darauf, wie unser Geist reagiert.

Mach eine Pause

Wir müssen nicht sofort handeln, weil wir eine interne Reaktion haben. Wir können innehalten, inaktivieren und atmen. Wir können sehen, dass diese Bitte irrational entsteht, und sie dann loslassen. Manchmal dauert es ein paar Sekunden, bis wir uns höflich aus der Situation entfernt haben und uns abkühlen lassen, bevor wir antworten. Machen Sie eine Pause.

Beobachten Sie die Reaktion

Beachten Sie nun, was die brillanteste und mitfühlendste Antwort wäre. Was kann es tun, um unsere Beziehung zu unterstützen und zu lehren, ein besseres Team oder einen besseren Verband zu schaffen, die Situation zum Besseren zu verändern und alle, einschließlich uns, zu beruhigen?

Zuerst können Sie verwirrt sein. Mit der Zeit werden Sie jedoch lernen, diese Reaktion zu sehen, und Sie werden in der Pause besser. Seien Sie nicht verärgert, wenn Sie verwirrt sind - seien Sie beim nächsten Mal vorsichtiger. Beachten Sie, was passiert ist, um Ihre Reaktion auszulösen, und konzentrieren Sie sich darauf, wenn so etwas erneut passiert.

Seien Sie vorsichtig, machen Sie eine Pause und bemerken Sie dann die nachdenkliche, mitfühlende Reaktion.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.