Vorteile von Musik und die Wirkung auf das Gehirn

Darryl Bachmeier
Jul 7, 2019
Verstand


Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Hören von Musik eine starke Wirkung auf das menschliche Gehirn haben kann. Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass Musik dazu beitragen kann, Schmerzen zu lindern, Stress abzubauen und viele Aspekte des Gehirns zu verbessern, einschließlich Gedächtnis- und Hirnverletzungen.

Musik ist ein wesentliches Merkmal der Menschheit. Fast alle Kulturen machen Musik, von den ältesten bis zu den fortgeschrittensten. Dies gilt seit jeher für die Geschichte, die während des gesamten Lebens eines Menschen gilt.

Wie verbessert Musik Ihre Stimmung und reduziert Stress?

Die Wissenschaft hat nun bewiesen, dass Musikbegeisterte bereits wissen, dass das Hören lebendiger Musik Ihre Stimmung verbessern kann.

Musik hören kann chronischen Stress reduzieren, indem es das Stresshormon Cortisol reduziert. Durch Musik fühlen Sie sich sicherer, durchsetzungsfähiger und haben die Kontrolle über Ihr Leben.

  • Musik steigert die Gehirnchemikalien
  • Musik ist eine der Möglichkeiten, mit denen Stimmungseffekte die Bildung bestimmter Gehirnchemikalien stimulieren.
  • Musik hören erhöht den Neurotransmitter Dopamin.
  • Dopamin ist ein wesentlicher Bestandteil des Motivationsmoleküls des menschlichen Gehirns und des Genuss-Belohnungssystems.
  • Dies ist dieselbe Gehirnchemikalie, die für die Wohlfühlzustände verantwortlich ist, die durch den Verzehr großer Mengen Schokolade, Paarung und Läufer erzielt werden.

Wie macht Musik Sie produktiver und kreativer?

Es gibt zahlreiche Hinweise darauf, dass das Hören von Musik bei der Arbeit Sie in ein glücklicheres und produktiveres Personal verwandeln kann.

Büroangestellte dürfen schnell Musik hören, dann Werke vervollständigen, indem sie ihre Lieblingsmusik hören, und sich mehr gute Ideen einfallen lassen als andere.

Wie kann Musik dich in eine soziale Person verwandeln?

Musik hat die Kraft, unser Bestes auszudrücken. Es wurden einige aufregende Untersuchungen zu dem durchgeführt, was Forscher als soziales Verhalten bezeichnen.

Dies sind freiwillige Verhaltensweisen, die anderen zugute kommen sollen, wie Empathie, Mitgefühl, Großzügigkeit, Hilfe und Zusammenarbeit. Durch das Hören von Musik sind die Menschen eher bereit, Zeit und Energie zu investieren, um anderen zu helfen.

Lassen Sie uns einige der Vorteile von Musik und die Auswirkungen auf das Gehirn betrachten -

Schmerzreduktion

Ich denke, Musik heilt sich selbst. Es ist ein explosiver Ausdruck der Menschlichkeit. Es ist etwas, das wir alle berühren. Egal aus welcher Kultur wir kommen, jeder liebt Musik. - Billy Joel.

Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass Musik für Patienten mit Fibromyalgie hilfreich sein kann. Die Studie zeigt, dass das Hören von nüchterner Musik des Patienten Schmerzen lindert und die funktionelle Mobilität signifikant erhöht. Forscher glauben, dass Musik Schmerzen lindert, weil das Hören Opioide stimuliert - die natürlichen Schmerzmittel des Körpers.

Entspannung

Dies hängt von der Art der Musik ab, die Sie hören. beruhigende Musik kann Ihren Stress abbauen. Es senkt den Cortisolspiegel, das Hormon, das auf Stress reagiert.

Erinnerung

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat die Forschung, die Musik mit dem Gedächtnis verbindet, zugenommen, seit die Forschung zum ersten Mal erschien. Das Hören von Musik kann Ihren Geist in einem Moment um Jahrzehnte zurückdrängen.

Krampfanfälle, Hirnverletzungen oder Schlaganfall

Es wurde berichtet, dass das Gehirn von Epilepsiepatienten anders reagiert als das ohne Epilepsie. Menschen mit Epilepsie synchronisieren sich vor einem Anfall. In einer Studie wurden Epilepsiepatienten jedoch ohne Anfälle mit Musik synchronisiert, sagte Christine Chariton vom Wexner Medical Center der Ohio State University. Chariton erklärte, dass Stress Anfälle verursacht und fügte hinzu: Durch das Hören von Musik sagten viele Patienten, sie fühlten sich entspannt.

Wie wirkt sich Musik auf jedes Gehirn aus?

Es ist eine der häufigsten Fragen, die Menschen zu Musik stellen: Was ist die beste Musik zum Hören?.

Die Antwort wird sein: Es kommt darauf an.

Überlegen Sie zunächst, was Sie erreichen möchten.

Wenn Sie beispielsweise versuchen, neue Informationen zu lernen und zu verarbeiten, kann das Abhören der Rhythmen zusammen mit den Texten ablenken. Diese Art von Musik kann jedoch hilfreich sein, wenn Sie sich wiederholende oder kleine Aufgaben erledigen.

Eine überraschende Erkenntnis ist, dass das Hören der falschen Musik für die jeweilige Situation manchmal gefährlich sein kann. Patienten, die sich einer Herzoperation unterziehen, sollten keine Heavy-Metal-Musik oder Techno-Sounds hören.

Dies kann zu Depressionen und sogar zu lebensbedrohlichen Arrhythmien führen. Zweitens profitieren Sie immer mehr vom Musikhören, das Sie wirklich mögen.

So viele Neurowissenschaftler können beobachten, dass Musik eine unterschiedliche Wirkung auf das Gehirn eines jeden Menschen hat. Durch die Verwendung der funktionellen Magnetresonanztomographie (fMRT) haben Forscher herausgefunden, dass das Hören der Musik, die Sie lieben, die Durchblutung des Gehirns erhöhen kann.

Darüber hinaus sollte es instrumental sein, ein optimistisches Tempo haben, auf mittlerem Niveau spielen und Naturgeräusche enthalten.

Wie macht Musik Kinder zu großartigen Schülern?

Viele Schulen haben Konzerte aufgrund finanzieller Verluste reduziert, was von Eltern und Erziehern allgemein als schwerwiegender Fehler angesehen wird. Musik, ob in der Schule oder außerhalb unterrichtet, hilft den Schülern, sich auf folgende Weise zu profilieren:

  • Fortgeschrittene Sprachentwicklung
  • Erweiterte Testergebnisse
  • Erhöhte Gehirnverbindung
  • Die räumliche Intelligenz wurde erhöht
  • Ein moderater Anstieg des IQ

Wenn Sie das nächste Mal Musik hören, denken Sie möglicherweise darüber nach, wie sich dies ernsthaft auf Ihre Stimmung auswirkt. Es ist eine Art Schönheit - Musik ist von Natur aus in unser Leben eingebettet und erzeugt Glück, wenn wir es am dringendsten brauchen. Vielleicht ist das Beste, was wir tun können, es einfach zu genießen und sich in einem glamourösen Refrain zu versammeln.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.