Verwenden Sie alles in Maßen

Darryl Bachmeier
Nov 22, 2020
Leben


Im Allgemeinen kann nicht jeder alles in Maßen verwenden. Es kann etwas schwierig sein, diese Fähigkeit zu erreichen. Diese Aussage ist bei Menschen offensichtlich, die nicht in der Lage sind, die Ernährung zu kontrollieren und dazu neigen, ungesunde Lebensmittel zu verwenden.

Was bedeutet das?

Die Verwendung des Begriffs „alles in Maßen verwenden“ begann bereits 700 v. Chr. Als ziemlich gute Idee. Die meisten Menschen, die an die Aussage glauben, sagten, dass dies die beste Politik in allen Angelegenheiten sein könnte. Heutzutage konzentriert sich der Ausdruck auf die Fähigkeit, die Vielfalt der Ernährung zu fördern. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Chancen erhöhen können, genügend Nährstoffe zu erhalten, wenn Sie verschiedene Mahlzeiten mäßig zu sich nehmen. Der Begriff ermutigt die Menschen auch, den Konsum weniger gesunder Lebensmittel zu moderieren oder zu begrenzen. Das ist der Sinn, den es in der Ernährung erzeugt.

Funktioniert es?

Die größte Herausforderung besteht darin, dass der Verlauf der Erklärung interpretiert werden kann. Einige nicht zertifizierte Ernährungsexperten neigen dazu, es herumzubiegen, so dass Menschen ungesunde Mahlzeiten zu sich nehmen können, solange sie die Häufigkeit kontrollieren. Alles in Maßen oder in Bezug auf die Ernährungsvielfalt hat es einigen Menschen ermöglicht, regelmäßig ungesunde Lebensmittel zu konsumieren. Die meisten von ihnen glauben, dass Mäßigung impliziert, dass sie keine ungesunden Mahlzeiten in großen Portionen konsumieren. Andere Leute rationalisieren es, um jede Lebensmittelauswahl zu rechtfertigen, solange es in Maßen ist. Sie betrachten den Begriff Mäßigung als etwas, das weniger ist als das, was wir als übermäßiges Essen und Nachsicht bezeichnen. Jüngste Gesundheits- und Adipositasstatistiken in Amerika erklären, dass dieser Faktor zu einer schlimmeren Situation führen könnte.

Der Lebensmitteltyp bestimmt die Portion, die Sie konsumieren

Untersuchungen zeigen, dass Menschen dazu neigen, den Anteil der Lebensmittel, den sie konsumieren, abhängig von ihrer Einstellung dazu zu erhöhen. Daher kann Mäßigung für Mahlzeiten, die wir gerne essen, irrelevant werden. Im Laufe der Zeit kann die Idee der Moderation zu größeren Teilen führen, die sehr ungesund sind. Die Forschung erklärt weiter, dass die meisten Menschen mentale Tricks anwenden, um zu entscheiden, was sie essen und wie viel sie konsumieren können. Im Jahr 2015 testeten rund 7.000 Menschen die Idee der Ernährungsvielfalt. Das Ergebnis war, dass Menschen, die sich mehr auf die Vielfalt der Ernährung konzentrierten, mehr Gewicht zunahmen als diejenigen, die sich auf weniger gesunde Mahlzeiten konzentrierten. Mit anderen Worten, eine geringere Einhaltung der Ernährungsvielfalt kann zu einem gesünderen Lebensunterhalt führen. Daher müssen Sie Ihr Verständnis für die Verwendung von allem in Maßen bewerten, wenn Sie bessere Ergebnisse beim Abnehmen erzielen möchten.

Die richtige Wahl treffen

Der Begriff „alles in Maßen“ ist nicht geeignet, um zu erklären, was einige Gesundheitsexperten von ihm erwarten. Sie müssen lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, wenn Sie mit Ihrem Gewicht oder Ihrer Gesundheit umgehen möchten. Dies ist der wichtigste Schritt, den Sie immer in diesem Aspekt unternehmen müssen. Wenn Sie Ihre Gesundheit erfolgreich verwalten möchten, müssen Sie einige zusätzliche Schritte unternehmen. Nicht jeder liebt es, zusätzliche Schritte zu unternehmen, aber es ist am besten zu verstehen, dass unser gesundheitlicher Erfolg davon abhängt. Mit anderen Worten, Sie müssen lernen, sich auf die wichtigsten Aspekte zur Erreichung Ihrer Ziele zu konzentrieren. Normalerweise müssen Sie einige erhebliche Opfer bringen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Daher reicht möglicherweise nicht alles in Maßen aus. Um die besten Ergebnisse bei Gewichtsverlust und Gesundheit zu erzielen, müssen Sie lernen, zusätzliche Schritte zu unternehmen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Zum Beispiel müssen Sie Ihre Liebe zu nährstoffarmen Lebensmitteln, kalorienreichen Mahlzeiten, Pommes und Käsesandwiches opfern. Natürlich zieht es jeden zu kalorienreichen Mahlzeiten. Heißhunger kann eine große Herausforderung sein. Es ist Teil unseres Bedarfs an Energie und Überlebensmechanismen, um mehr Kalorien aufzunehmen. Technisch können wir es möglicherweise nicht kontrollieren. Wenn wir den Begriff alles in Maßen annehmen, können wir gelegentlich ungesunde Mahlzeiten zu uns nehmen. Wir glauben, dass wir die Menge an Nährstoffen, die der Körper aus der Nahrung aufnimmt, die wir konsumieren, moderieren können. In jedem Fall müssen Sie die entscheidende Entscheidung treffen, diesen Begriff zu ignorieren, wenn Sie Fettleibigkeit und degenerative Erkrankungen wie Herzerkrankungen und Diabetes vermeiden möchten. Es wird uns auch ermöglichen, einen gesunden Lebensstil zu führen und ein langes und produktives Leben zu führen.

Fazit

Das Beste daran ist, dass das Festhalten an einem gesunden Ernährungsplan im Laufe der Zeit zu unseren Gewohnheiten wird. Von nun an kann es für uns angenehmer werden, die richtige Wahl für unsere Gesundheit zu treffen. Das Verfahren ist einfach, aber nur sehr wenige Menschen können es verwalten. Das Problem ist, dass wir der Meinung sind, dass es so schwierig ist, sich an eine gesunde Ernährung zu halten, und dass dies zu viel Engagement erfordert. Daher müssen Sie lernen, den Begriff „alles in Maßen“ zu überwinden und zusätzliche Schritte zur Verbesserung Ihrer Gesundheit zu unternehmen.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.