Vertrauen in virtuelle Teams führt zum Erfolg

Darryl Bachmeier
Feb 24, 2020
Teams


Virtuelle Teams stehen jedoch wie jedes andere Team vor Herausforderungen. Ihre Herausforderungen sind eine einzigartige Mischung. Es können Prozesse eingerichtet werden, um diesen Herausforderungen direkt zu begegnen und zu verhindern, dass sie außer Kontrolle geraten. Bestimmte Prozesse sind am besten, wenn sie von Anfang an implementiert werden. Dies ist keine einmalige Aufgabe, sondern ein fortlaufender Prozess. Methoden zur Gewährleistung des Vertrauens, Zeitpläne für persönliche Besprechungen, Metriken für die Teamleistung und eine ordnungsgemäße Kommunikationsstrategie können die Erfolgschancen virtueller Teams erhöhen.

Das Vertrauen in ein virtuelles Team ist der wichtigste Erfolgsfaktor. Obwohl dies für jedes Team wichtig ist, scheint es viel wichtiger zu sein, wenn das Team nicht zusammengestellt ist. Als Teammitglied müssen Sie darauf vertrauen, dass Ihre Teamkollegen ihre Arbeit erledigen. Als Untergebener müssen Sie darauf vertrauen, dass der Teamleiter glaubt, dass Sie die Arbeit tun, von der Sie sagten, dass Sie es waren. Ich bin der Meinung, dass Teammitglieder positive Maßnahmen zeigen müssen, um Vertrauen in ein Team aufzubauen. Sobald die Teammitglieder erkennen, dass andere zuverlässig, vertrauenswürdig und respektvoll sind, wächst das Vertrauen.

In Bezug auf persönliche Treffen sollte das Team meines Erachtens mindestens ein zweistündiges Treffen pro Monat haben. Die Themen, die in dieser monatlichen Besprechung behandelt werden, sollten sein, was das Team in letzter Zeit erreicht hat, woran die Teammitglieder derzeit arbeiten und wohin das Team geht. Für die Teammitglieder ist es wichtig, sich wieder miteinander zu verbinden und die Ziele und Visionen des Teamleiters kennenzulernen. Dies alles hilft, die Teammitglieder zu verbinden und sie zu motivieren, ihre Arbeit abzuschließen. In einem größeren Team sollten sich kleine Untergruppen entweder wöchentlich oder zweiwöchentlich persönlich treffen, um eine fokussiertere Agenda zu erhalten.

Metriken sind ein wichtiger Bestandteil der Leistungsmessung. Indem Sie diese Kennzahlen auf die Leistung des Teams konzentrieren, können Sie den Teammitgliedern das Gefühl geben, Teil einer Gruppe zu sein. Es sollte sie auch motivieren, das Team nicht zu stürzen. Alle Teammitglieder sollten die Teammetriken und die aktuellen Ebenen kennen.

Kommunikation ist immer wichtig für den Erfolg eines Teams. Indem die Kommunikation klar, präzise und selten gehalten wird, kann nicht nur die Klarheit der Nachricht erhöht, sondern auch der Leser dazu ermutigt werden, bei Bedarf zu antworten. Wir werden ständig mit meinen Anrufen, E-Mails und Texten bombardiert, so dass es leicht ist, sich überfordert zu fühlen. Um in einem Team erfolgreich zu arbeiten, versuche ich immer, mit jeder Nachricht, die ich sende, auf den Punkt zu kommen.

Das Vorhandensein von Prozessen kann einen enormen Einfluss auf die Leistung virtueller Teams haben. Wie zusammengestellte Teams stehen sie vor ähnlichen Herausforderungen, aber virtuelle Teams haben eine einzigartige Mischung. Ein guter Teamleiter wird Prozesse einrichten, um sicherzustellen, dass das Team leistungsfähig ist. Vertrauen, persönliche Besprechungen, Leistungsmetriken und Kommunikationsstrategien haben große Auswirkungen auf den Erfolg des virtuellen Teams.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.