Schreiben Sie Ihr persönliches Leitbild

Darryl Bachmeier
Mar 23, 2020
Leben


An einem Tisch sitzend schreibt eine junge Frau ihr persönliches Leitbild.

Ein persönliches Leitbild ist ein Kompass, der auf einen bestimmten Ort eingestellt ist. Es ist eine kraftvolle Kombination von Wörtern, die Sie, Ihre Ziele und manchmal auch Ihre Ambitionen zusammenfassen. Ein persönliches Leitbild ist ein Leitbild, das für Sie erstellt wurde. Es ist dein Mantra, dein zentrales Dogma und es gibt dir deine Identität.

Ein persönliches Leitbild ist wichtig, da es ein einfaches Werkzeug ist, mit dem Sie kraftvolle langfristige Entscheidungen ohne Sorgen oder Stress treffen können. In einem einfachen Beispiel hätten Sie keine Probleme, illegale Dinge zu ignorieren, wenn Ihr Leitbild besagt, dass Sie die Welt mit legalen Mitteln retten wollen.

Was für ein Leitbild sollte das nicht sein

Ein Ausdruck dessen, wer du sein wirst

Ein Leitbild sollte ein Ausdruck dessen sein, wer Sie bereits sind, und kein Ausdruck dessen, wer Sie sein werden. Die Zukunft ist so weit weg. Wenn Sie ein Leitbild erstellen, das darüber spricht, wer Sie sein sollten, müssen Sie mehr Energie aufwenden, um es zu erreichen, und wenn Sie es erreichen, wie geht es weiter?

Wenn es bei einer persönlichen Mission darum geht, Probleme zu lösen, um einen Nobelpreis zu gewinnen, wenn man schließlich den Preis gewinnt, was sonst? Was passiert nach Ihrer Pensionierung, wenn es ein guter Soldat sein soll?

Ein gutes Leitbild sollte stattdessen sein, wer Sie sind und wer Sie jeden Tag sein werden. Betrachten Sie diese Beispiele: Problemlöser sein, Die großartigen Lösungen der Welt optimieren. Sie weisen auf Dinge hin, die in der Gegenwart getan werden können, und Sie können sofort damit beginnen, darauf zu reagieren.

Zu vage

Ein Leitbild sollte nicht zu vage sein. Es sollte gut genug ausgearbeitet sein, damit Sie genau wissen, wohin Sie gehen. Wenn Ihr Leitbild darin besteht, die Welt zu verändern, ist das in Ordnung, aber wie wollen Sie die Welt verändern? Ein besserer Weg, es auszudrücken, wird sein, zu sagen, die Welt zu verändern, indem neue und innovative Technologien eingeführt werden. Dann haben wir ein richtiges Leitbild.

Was brauchen Sie, um ein Leitbild zu schreiben?

Sie müssen sich selbst kennen: Sich selbst zu kennen ist keine leichte Sache. Wenn Sie sich selbst noch nicht kennen, machen Sie sich keine Sorgen. Sie müssen mehr lesen. Sie müssen anfangen, Bücher Ihrer Mentoren und Vorbilder zu lesen und nach Werten suchen, die sie haben oder hatten und die mit Ihnen übereinstimmen.

Sie sollten auch andere Bücher wie Man's Search for Meaning von Viktor Frankly und 12 Regeln für das Leben lesen: ein Gegenmittel gegen das Chaos von Jordan Peterson. Dabei sollten Sie in der Lage sein, herauszufinden, welche Werte Ihnen am Herzen liegen und wer Sie selbst werden oder wer Sie in diesem Moment sein sollten.

Wissen Sie, woran sich die Welt über Sie erinnern soll: Wenn Sie sterben, sollte Ihr Leitbild das sein, was jeder über Sie sagen soll. Es sollte etwas sein, das, wenn eine Person sagt, jeder nicken und etwas zu sagen haben sollte, um zusammenzuarbeiten oder es zu bestätigen. Es ist die Legende darüber, wer du warst und was du immer getan und gehandelt hast.

Die für Sie wichtigen: Ihr Leitbild sollte die für Sie wichtigsten nicht ignorieren. Ihre Familie, enge Freunde, Mitarbeiter und diejenigen, mit denen Sie eine Beziehung haben, sollten bei der Erstellung Ihres Leitbilds berücksichtigt werden. Schließlich ist dies das zentrale Dogma für Ihr Leben, und Sie können es sich nicht leisten, Ihre Beziehungen zu ignorieren.

Schreiben Sie Ihr persönliches Leitbild

Wenn Sie Ihr persönliches Leitbild schreiben, sollten Sie das, was wir besprochen haben, im Auge behalten und es dem Filter der folgenden Fragen unterwerfen:

Was Sie wollen oder schätzen Warum schätzen Sie es? Was Sie tun werden, um den Wert Wirklichkeit werden zu lassen. Was du werden willst Wie wirst du anfangen, diese Person zu sein? Welchen Einfluss wird diese Person auf die Welt haben? Welche Fähigkeiten haben Sie und werden Sie erwerben Wie Sie es verwenden, um eine Gruppe von Menschen zu beeinflussen Der gewünschte Effekt.

Zusätzliche Information

Sie sollten nicht vergessen, Ihre persönliche Aussage kurz und unkompliziert zu halten. mehr als fünf Sätze sind zu viel. Es sollte etwas sein, an das Sie sich jederzeit und an jedem Ort in jeder Situation erinnern können.

Wenn Sie mit dem Erstellen fertig sind, sollten Sie es mit denen teilen, die Ihnen am nächsten stehen. Da es das Betriebssystem Ihres Lebens werden soll, sollten sie darüber Bescheid wissen. Sie können auch darauf hinweisen, was ihrer Meinung nach nicht konsistent ist, und Ihnen helfen, es zu verbessern und Sie dafür verantwortlich zu machen.

Das persönliche Leitbild ist nicht statisch. Während du das Leben lebst, ändern sich die Dinge an dir. Was Sie vor 20 Jahren für cool hielten, ist jetzt vielleicht nicht mehr so cool. Daher kann Ihr Leitbild nicht gleich bleiben. Wenn Sie reifen und ein besserer Mensch werden, sollte auch Ihr Leitbild reifen und die Veränderung widerspiegeln. Ich schlage vor, Sie überprüfen es jedes Jahr, um festzustellen, ob es noch beschreibt, wer Sie sind.

Schließlich ist ein Leitbild nutzlos, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.