SWOT-Analyse Verwendung vor der strategischen Planung

Darryl Bachmeier
Apr 27, 2019
Strategie


Die SWOT-Analyse ist eines der Hauptinstrumente zur Unterstützung der strategischen Planung. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, mehr darüber zu sprechen, wie Sie die SWOT-Analyse verwenden können, um mit Ihrer strategischen Planung zu beginnen.

Was ist SWOT-Analyse?

Die SWOT-Analyse ist ein vor Jahrzehnten erstelltes Management-Tool, mit dem Sie bis heute die externen und internen Umgebungen Ihres Unternehmens analysieren können. Damit erhöhen Sie die Kräfte und Schwächen (interne Umgebung) und die Chancen und Bedrohungen (externe Umgebung), die sich auf Ihr Unternehmen auswirken.

Wie mache ich eine SWOT-Analyse?

Um loszulegen, müssen Sie alle Stärken und Schwächen des Unternehmens auflisten. Sie können mit Ihrem Team ein Brainstorming durchführen, um alle diese Optionen aufzulisten. Eine Technik, mit der Sie besser analysieren können, besteht darin, Stärken und Schwächen zu ermitteln, um herauszufinden, welche die wichtigsten und welche die am wenigsten wichtigen sind. Wenn Sie unser fertiges Arbeitsblatt verwenden, haben Sie bereits einige Vorschläge zu Stärken und Schwächen, die je nach Ihrer Realität geändert werden können. Außerdem hilft es bei der Interpunktion, indem dieser Vorgang automatisch ausgeführt wird. Sie können Ihr Arbeitsblatt aber auch zur persönlichen Kontrolle erstellen. Sobald Sie Ihre innere Umgebung verstanden haben, ist es Zeit, nach draußen zu schauen und die äußere Umgebung zu analysieren. Zu diesem Zweck sollten Sie alle Bedrohungen und Chancen außerhalb Ihres Unternehmens auflisten, die sich in irgendeiner Weise auf Ihr Unternehmen auswirken können. Sobald Sie alle Ihre Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen aufgehoben haben, ist es Zeit, diese Daten zu kreuzen und mit Ihrer strategischen Planung zu beginnen.

Überqueren von SWOT-Analysedaten

Es gibt 4 Arten von Strategien, die auf Kreuzen basieren. Sie sind:

Kräfte x Chancen

Bei dieser ersten Art der Kreuzung bewerten Sie, wie Sie das Beste aus dem herausholen können, was Ihr Unternehmen am stärksten hat, um die Chancen zu nutzen, die Ihnen das externe Umfeld bietet. Die Idee hier ist, über die beste Möglichkeit nachzudenken, Gewalt anzuwenden, um eine Option zu nutzen. Versuchen Sie also, einen Effekt nur mit einer der Möglichkeiten zu verknüpfen, damit Sie mehr Fokus und Objektivität in Aktionen haben.

Kräfte x Bedrohungen

In einem zweiten Moment beginnen Sie, die Daten zwischen den Kräften und den Bedrohungen eines Unternehmens zu kreuzen, um das, was Sie in Ihrem Unternehmen haben, besser zu nutzen, um mögliche negative Einflüsse aus dem externen Faktor zu neutralisieren. Schwächen x Chancen Wenn Sie Ihre Lücken mit Chancen schließen, ist es an der Zeit, den Einfluss Ihrer Mängel auf die Marktchancen zu verringern. In dieser Phase müssen Sie Strategien entwickeln, um die Schwächen Ihres Unternehmens zu minimieren, damit diese die Chancen erhöhen, indem Sie diese Strategien als Verstärkungsstrategien verstehen.

Schwächen x Bedrohungen

Hier werden Sie Strategien zur Minimierung von Verlusten und nachteiligen Auswirkungen Ihrer Schwächen und Bedrohungen für Ihr Unternehmen vorstellen. Bei den sogenannten Verteidigungsstrategien muss der Manager genau überlegen, wie die Auswirkungen dieses negativen Quadranten auf die Ergebnisse gemindert werden können.

Grundlegendes zu Ihrer Geschäftsphase mit SWOT-Analyse

Nach dem Überqueren Ihres SWOT wurden bereits einige neue mögliche Strategien definiert. Sie können Ihre SWOT-Analyse jedoch besser nutzen, indem Sie damit Ihre Geschäftsphase ermitteln

Überleben

In der Überlebensphase ist Ihr Unternehmen vorwiegend mit Schwächen und Bedrohungen konfrontiert. Dies ist kein günstiges Bild für Ihr Unternehmen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie sich in diesem Quadranten befinden. Wenn Ihre Bedrohungen Ihre Schwächen potenzieren, seien Sie vorsichtig und strategisch, um aus dieser Situation herauszukommen. Denken Sie daran, dass Ihre Schwächen unter Ihrer Kontrolle stehen. Versuchen Sie daher zunächst, ihren Einfluss zu verringern. Vergessen Sie jedoch nicht, über Möglichkeiten nachzudenken, um die Auswirkungen externer Bedrohungen zu verringern.

Instandhaltung

In diesem Szenario sind Ihre Streitkräfte und Bedrohungen am relevantesten. In diesem Fall muss darauf geachtet werden, dass Ihre Streitkräfte nicht an Bedeutung verlieren. Denken Sie an Strategien, die die negativen Auswirkungen von Bedrohungen auf Ihre Streitkräfte irgendwie verringern, und verwenden Sie Ihre Streitkräfte auch, um möglichen Bedrohungen nach Möglichkeit entgegenzuwirken.

Wachstum

Szenario, in dem der ideale Zeitpunkt darin besteht, sich auf das Wachstum zu konzentrieren. Da Ihre Schwächen und Chancen am relevantesten sind, konzentrieren Sie sich darauf, die Chancen optimal zu nutzen, und da Schwächen interne Faktoren sind, die von Ihnen kontrolliert werden, überlegen Sie sich Strategien, um diesen Schwächen entgegenzuwirken oder sie in Stärken umzuwandeln.

Entwicklung

Ein positiveres Szenario ist möglich, wenn Ihre Stärken und Chancen am relevantesten sind. Verpassen Sie nicht diese gute Zeit und konzentrieren Sie sich darauf, diese Möglichkeiten optimal zu nutzen und Ihre Stärken weiterzuentwickeln. Denken Sie an Strategien, die Sie in diesem positiven Tempo beibehalten und das positive Potenzial der vom Markt angebotenen Chancen optimal nutzen können.

Finishing-Tipps

Die fabelhafteste Aufgabe des Managers ist es, zu wissen, wie man Prioritäten setzt, auf die sich die Arbeit konzentrieren soll. Verwenden Sie die SWOT-Analyse, um herauszufinden, worauf sich das Unternehmen am meisten konzentriert: ob intern oder extern. Die SWOT-Analyse ist eines der Werkzeuge einer strategischen Planung. Wenn Sie also die Zukunft planen, versuchen Sie immer, einen Blick auf Ihre Daten und Kreuzungen zu werfen, um mögliche Erkenntnisse zu erhalten, die Ihnen helfen können. Wie bei der strategischen Planung kann die SWOT-Analyse nach einiger Zeit erneut überprüft und überarbeitet werden. Versuchen Sie nach Möglichkeit, es mit neuen Informationen aus der Umgebung zu aktualisieren. Dieser Beitrag wurde mit unserem SWOT-Analyse-Arbeitsblatt verfasst. Mit diesem Arbeitsblatt können Sie die Daten überprüfen und Ihre Geschäftsphase automatisch mit Kommentaren berechnen, wie Sie sie am besten nutzen können.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.