Praktiken, die Ihnen helfen können, mit Vergänglichkeit umzugehen

Darryl Bachmeier
May 7, 2019
Leben


Das Leben ist eine Folge spontaner und natürlicher Veränderungen.

Abstoßen Sie sie nicht. Es wird dich nur traurig machen. Erlaube der Realität, eine Realität zu sein. Lass das Leben geschehen. Lassen Sie die Dinge ihren natürlichen Lauf nehmen und sich bewegen, wie sie wollen.

Mein Herz sinkt jedes Mal, wenn ich jemanden sagen höre: Ich suche einen festen Arbeitsplatz.

Die Wahrheit ist, dass es nichts wie einen festen Arbeitsplatz gibt. Nichts in diesem Leben ist unsterblich. Alles hat sein Ablaufdatum.

Sogar Ihr Lieblingsessen in den Supermarktregalen hat ein Verfallsdatum, nach dem Sie es nicht mehr verwenden können. Keine Beziehungen, keine Freundschaften, kein Status, nicht einmal unser Leben. Eines Tages werden wir alle unseren letzten Atemzug machen und die Szene verlassen. Traurig.

Warum bist du von Beständigkeit verzehrt, wenn kein einziges Ding auf der Welt für immer Bestand haben wird? Es gibt keine Garantien im Leben. Nur Unbeständigkeit.

Vergänglichkeitsbeispiele

Aussehen.

Wir werden jeden Tag älter und werden einen Punkt erreichen, an dem wir Schwierigkeiten haben, die kleinen Dinge zu tun, die wir jetzt für selbstverständlich halten.

  • Wir verlieren unsere Lieben - einen Ehepartner, ein Geschwister, Eltern oder sogar Ihr liebes Kind.
  • Sie können Ihren gut bezahlten Job verlieren und Schwierigkeiten haben, durchzukommen.
  • Sie können einen Unfall haben und für den Rest Ihres Lebens im Rollstuhl sitzen.
  • Sie können im Handumdrehen all den Reichtum verlieren, den Sie im Laufe der Jahre angehäuft haben.

Diese Dinge passieren Ihnen ohne Vorwarnung und wenn Sie sie am wenigsten in Betracht ziehen. Weißt du, dass du an deinem Geburtstag sogar sterben kannst? Wir müssen lernen, mit den Schlägen umzugehen, die uns das Leben versetzt.

Aber hey, wie gehen Sie mit der Unbeständigkeit in unserem täglichen Leben um? Hier ist wie.

Lass dich nicht zu sehr an irgendetwas binden

Manche Menschen versuchen so sehr, am Leben festzuhalten, weil der Gedanke an das Sterben kalte Schüttelfrost über ihren Rücken laufen lässt. Aber das Leben hält nicht an Dingen fest.

Es geht nicht darum, alle und alles zu erfassen. Es geht darum zu wissen, wie man loslässt. Wenn Sie im Leben glücklich sein wollen, lernen Sie, wie man loslässt.

Es ist einfach, sich an alles zu binden, was Sie haben und was Sie gerne tun.

Sie können sich an Ihre Familie binden, wie Sie Ihre Sachen machen oder an Orten, die Sie häufig zur Unterhaltung besuchen. Vielleicht lieben Sie Ihr Auto mehr als jede andere Immobilie, die Sie haben.

Vielleicht liebst du dein Haustier wie verrückt.

Leider bereiten Sie sich, egal an was Sie so gebunden sind, auf Trauer und Leiden vor.

Aber wieso?

Weil du es jeden Tag und jederzeit ohne Vorwarnung verlieren und dein Herz in eine Million Stücke zerquetschen kannst.

Liebe alles, aber werde nie zu sehr an irgendetwas gebunden.

Es ist schwer, sich nicht an Ihre Kinder oder andere Familienmitglieder zu binden. Vielleicht ist deine Liebe zu ihnen endlos, aber eines Tages werden sie dich verlassen, oder du wirst sie verlassen.

Und keiner von euch kann etwas dagegen tun. Es ist halt wie es ist. Also, liebe sie, sei füreinander da und sei immer bereit für die Zeit, in der deine Lebenswege getrennte Wege gehen werden.

Versuchen Sie, bei allem, was Sie tun, ein Gleichgewicht zu finden.

Tu etwas, das dich überleben wird

Wir wurden mit dem angeborenen Wunsch geboren, für immer zu leben. Deshalb haben einige von uns Kinder. Weil wir wollen, dass sie unsere Blutlinie an die nächste Generation weitergeben, wird leider eines Tages jedes Lebewesen sterben.

Der beste Weg, für immer zu leben, besteht darin, etwas zu tun, das lange nach Ihrem Tod leben wird. Helfen Sie jemandem, wann immer Sie können. Teilen Sie mit den weniger Glücklichen, was Sie haben. Wenn Sie jemanden aus einem Loch graben, wird es zu einem Grab, in dem Sie Ihre Sorgen vergraben.

Wisse, dass du, was auch immer du im Leben tust, einen Samen pflanzst, und in der Fülle der Zeit wird dieser Samen Früchte tragen. Pflanzen Sie also einen guten Samen und viele Generationen später werden Sie gute Früchte genießen.

Pflanzen Sie einen Baum, auch wenn Sie nie im Schatten stehen. Sie wissen nie, wer wird.

Verfolge die Dinge, die im Leben am wichtigsten sind

Was ist dir am wichtigsten? Um zu wissen, worauf es ankommt, müssen Sie sich fragen, warum Sie hier auf der Erde sind. Was ist dein Lebenszweck? Wozu bist du hier?

Um Ihren Lebenszweck zu verstehen, fragen Sie sich, was Sie zum Ticken bringt. Was treibt dich an? Dann verfolge es. Wenn Sie nicht wissen, warum Sie geboren wurden, kann das Leben für Sie bedeutungslos sein.

Die Dinge, die im Leben am wichtigsten sind, sind:

Ihre Gesundheit

Sie wissen nicht, was Sie haben, bis Sie es verlieren, und Sie vermissen die Sonne nur, wenn es schneit. Nehmen Sie Ihre Gesundheit niemals als selbstverständlich hin.

  • Ernähre dich ausgewogen.
  • Trainieren Sie regelmäßig.
  • Achte auf dein Gewicht.
  • Reduzieren Sie Ihre Zuckeraufnahme.
  • Essen Sie viele Früchte aller Farben.
  • Nehmen Sie mindestens acht Gläser Wasser.

Ihre Gesundheit ist Ihr größter Reichtum. Also hüte es mit all deiner Kraft.

Beziehungen

Pflegen Sie gute Beziehungen zu anderen Menschen. Sie brauchen jemanden, der in Ihrer Notzeit für Sie da ist. Wirf dein Gewicht nicht um andere Leute.

Beobachten Sie, wie Sie mit Menschen sprechen. Höflich sein. Sei tolerant. Die Leute gehen nicht herum und tragen Etiketten, die beschreiben, was sie durchmachen, also wissen sie nicht, gegen was sie kämpfen. Sei freundlich. Sie könnten der einzige sein, der das tut.

Zeit

Sei zeitbewusst. Sitzen Sie nicht stundenlang im Leerlauf. Sie sind nur für kurze Zeit hier, also zählen Sie jede Sekunde. Es ist in Ordnung, sich von Zeit zu Zeit auszuruhen, aber wenn Sie sich nicht ausruhen, verbringen Sie Ihre Zeit damit, etwas Sinnvolles zu tun.

Einpacken

Unbeständigkeit im Leben bedeutet, dass wir auf dieser Reise einige Dinge verlieren werden. Und wenn wir etwas verlieren, setzt Trauer ein.

Der Schmerz, etwas zu verlieren, kann überwältigend sein. Sie fühlen Schuldgefühle, tiefe Traurigkeit, Wut, Schock und Unglauben. Wisse, dass auch dies vergehen wird. Obwohl die Dinge nach einem Verlust nie mehr die gleichen sein werden, gehen Sie auf die beste Art und Weise vor, wie Sie es wissen.

Baue Brücken statt Mauern. Verfolge die wichtigsten Dinge im Leben. Kümmere dich so gut wie möglich um deine Familie. Helfen Sie, wo immer Sie können. Zu guter Letzt teilen Sie Ihren Reichtum mit anderen. Schließlich sind Sie nur für kurze Zeit hier und nehmen nichts mit.

Zementieren Sie Ihren Platz im Herzen eines Menschen und gehen Sie endgültig mit Unbeständigkeit um.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.