Lebensabschnitte

Darryl Bachmeier
Mar 20, 2020
Leben


Menschen entwickeln und wachsen in bestimmten Stadien. In jeder Phase müssen einige Meilensteine erreicht und Herausforderungen bewältigt werden. In jeder Phase finden natürliche Prozesse statt und es werden einzigartige Veränderungen sichtbar. Hier sind die grundlegenden Phasen des menschlichen Lebenszyklus von der Geburt bis zum Tod mit den Indikatoren der einzelnen Phasen.

Bühne 1

Dies nennt man Empfängnis und Geburt. In dieser Phase bestimmen die pränatale Entwicklung, Ernährung und Pflege die intellektuellen und anderen Wachstumsparameter des Kindes in der Zukunft. Die Struktur der Zellen und die körperliche Gesundheit sind die Hauptanliegen. Die entscheidenden Zutaten, die ein Individuum suchen muss, sind:

Nahrung

Stufe 2

Dies nennt man Kindheit und Kleinkindalter. In dieser Phase ergeben sich die Bedürfnisse des Lernens durch Vorbilder, Eltern und Familienmitglieder, in denen Sprache und Bewegungen stattfinden. Sicherheit ist hier das Hauptanliegen und fast bis zu zwei Lebensjahre haben Schlaf- und Fütterungsanpassungs- und Transformationsperioden.

Nachahmung Bildung

Stufe 3

Es kommt die frühe Kindheit. Die Kommunikation verbessert sich und das Kind lernt grundlegende Fähigkeiten als Vorschulkind. Das Lernen wird weiter mit Experimenten und Versuchen kombiniert, um bestimmte Aufgaben ohne Hilfe zu erledigen. Die Anleitung wird ständig gegeben und das Kind weiß, was zu tun ist, wie und wann. Die Sozialisierung führt dazu, dass das Kind in allen Phasen des Lernens neuer Fähigkeiten für Erwachsene, dh Radfahren und Fahren, weiterhin Hilfe sucht. Sie nehmen die physische Welt an und erledigen die Aufgaben formell.

Neugierde Zweckfindung

Stufe 4

Die Pubertät kommt als nächstes. Die Veränderungen im menschlichen Körper und die Geschlechtsidentifikation greifen in den Griff. Das logische Denken verbessert sich. Sie erhalten außerdem Ideen, wie sie die Aktivitäten auswählen können, die sie genießen können, und wie sie Freundschaften pflegen können. Sie lieben es, die Unterschiede im eigenen Leben und im anderen Geschlecht zu sehen. Die Anleitung kommt von den Eltern als Vorbild. Sie lieben es auch zusammenzuarbeiten. Sie wissen, wie sie ihren Platz finden und sich selbst akzeptieren können.

Erkundung Selbstfindung

Stufe 5

Das Teenageralter und das frühe Erwachsenenalter liegen dazwischen. Ihre Leistung ist ihnen sehr wichtig. Sie konzentrieren sich auf ihre Leistung und interagieren im Hinblick auf Wettbewerb und Zusammenarbeit. Dies ist die Zeit der Reifung und sie bauen Beziehungen mit Intimität und Karriere auf. Das Hauptaugenmerk liegt auf ihren physiologischen Bedürfnissen.

Identitätsbildung

Stufe 6

Diese Phase ist das Erwachsenenalter. Menschen sind in soziale Beziehungen eingebunden und erhalten viel Aufmerksamkeit von anderen Menschen, wenn sie gleichzeitig als Student, Berufstätiger und Partner arbeiten. Diesmal haben sie viel Energie und die Entscheidungen, die sie treffen, hängen von ihrem Status und ihrer Position in der Gesellschaft ab.

Widmung Engagement

Stufe 7

Das mittlere Erwachsenenalter klopft an die Tür. In den späten dreißiger Jahren bringt die Bühne Zeichen des Alterns mit sich, und der Einzelne hat das Bedürfnis, zur Kenntnis zu nehmen, was er oder sie in dem Leben, das er oder sie verbracht hat, gewonnen hat. Es gibt viele Möglichkeiten für sie, die verschiedenen Optionen zu erkennen, die sie wählen könnten, und unterschiedliche Ergebnisse zu erzielen. Sie vergleichen sich mit anderen und finden es schwierig, sich zufrieden zu fühlen. Es besteht die Möglichkeit, dass sie einige der Meilensteine, die sie bereits erreicht haben, erneut wiederholen.

Großzügigkeit

Stufe 8

Das späte Erwachsenenalter ist die vorletzte Phase. Die Kluft zwischen den Generationen wird noch größer und der Fokus liegt darauf, alles, was ein Individuum hat, an die Kinder und Enkelkinder weiterzugeben. Sie fühlen sich vielleicht an einem Ort, an dem sie immer sein wollen. Sie haben Respekt, materielle und soziale Bindung. Sie lernen, neue Aktivitäten zu genießen.

Pensionierung Geben Sie Ihr Erbe weiter

Stufe 9

Der Tod ist die letzte Stufe. Fast tot, jeder versucht sich friedlich und vollendet zu fühlen. Das Erfolgserlebnis ist am dringendsten erforderlich, wenn Sie diese Welt verlassen.

Zufriedenheit Sich ausruhen

Zu beachtender Punkt:

Experten sagen, dass man mental nicht zur nächsten Stufe übergehen kann, wenn man nicht die Meilensteine der Stufe erreicht. In ähnlicher Weise tritt der Konflikt manchmal auf und man kann die Meilensteine der Phase nicht erleben, weil er oder sie im Trauma, Verlust oder Misserfolg der vorherigen Phase steckt, dh jemand verliert einen Job oder hat einen Unfall erlitten, dann ist es möglich, dass die nächste Phase schwierig wird und die Selbstentwicklung hört auf. Es kann einige Zeit dauern, aber es wird sich mit ein wenig Mühe lösen.

Fazit

Jeder kann sich auf die Kontinuität des Lebens beziehen und es gibt für niemanden einen Halt. Das Verstehen und Akzeptieren dieser Phasen, das Erlernen der Fähigkeiten, die jede Phase bietet, bewahrt die Schönheit des Alterns und führt ein fruchtbares Leben. Die Altersspanne für jede Stufe ist je nach Reifegrad für jeden unterschiedlich, und dies ist der Grund, warum dies der Erfahrung eines Einzelnen überlassen bleibt. Entdecken und entdecken Sie Ihre Lebensabschnitte mit Anmut und Aufregung.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.