Wissen, wann zu beenden

Darryl Bachmeier
Jul 9, 2019
Erfolg


Nun, obwohl das Aufhören manchmal so aussieht, als würden Sie eine Niederlage eingestehen, könnte es die beste Entscheidung sein, die Sie treffen müssen. Einige Leute möchten aufhören, sind sich aber möglicherweise nicht sicher, ob es der richtige Zeitpunkt ist. In diesem Artikel werden acht Zeichen erläutert, damit Sie wissen, wann Sie aufhören müssen.

Schwierigkeiten am Montag

Den meisten Menschen fällt es schwer, montags zur Arbeit zu gehen. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, jeden Montagmorgen zur Arbeit zu gehen, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie Ihren Job nicht mehr mögen. Im Durchschnitt können Mitarbeiter mehr als 37 Stunden an ihrem Arbeitsplatz verbringen.

Wenn Sie die meiste Zeit im Büro auf Elend stoßen, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie den Job kündigen, weitermachen und eine andere Einnahmequelle finden müssen.

Schlechte Stimmung bei Ihrer Arbeit

Verschiedene Stellenangebote auf der ganzen Welt können spannend und aufregend sein. Ein gutes Beispiel können Sportstars und Top-Künstler sein. Ein größerer Prozentsatz der dort verfügbaren Arbeitsplätze ist jedoch häufig mit langweiligen Tiefs und interessanten Hochs verbunden.

Es kann eine große rote Fahne sein, wenn Sie feststellen, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz jeden Tag mehr Tiefs als Hochs erleben. Es ist am besten, zu einem Job zu wechseln, der engagiert und herausfordernd ist. Es wäre hilfreich, wenn Sie überlegen würden, Jobs zu kündigen, die langweilig und langweilig sind.

Sie lernen keine neuen Ideen

Lernen Sie an Ihrem Arbeitsplatz neue Ideen? Ermöglicht Ihnen Ihr Arbeitgeber, in Ihre Fähigkeiten und Ihre Zukunft zu investieren? Jeder möchte Fortschritte erzielen und in seinem Leben erfolgreicher werden.

Wenn Sie zu Beginn einer neuen Stellenausschreibung keine neuen Ideen lernen, kann dies ein klarer Hinweis darauf sein, dass Sie in Zukunft nie mehr daraus lernen werden. In jedem Fall müssen Sie erwägen, neue Möglichkeiten zu testen, die Ihnen helfen können, mehr zu lernen.

Promotion ohne Erhöhung der Zahlung

Wenn Sie eine lange Liste von Aufgaben haben, verdienen Sie ein besseres Gehalt. Nun, eine lange Liste von Aufgaben ist kein schlechter Schachzug. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Ihr Gehaltsscheck die von Ihnen erzielte Aktion widerspiegelt.

Es ist am besten, sich zu äußern, wenn Ihr Manager Ihnen mehr Arbeit zuweist, ohne Ihnen Belohnungen zu geben. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitgeber Sie für Ihre Fähigkeiten und Bemühungen fair bezahlen kann. Wenn er damit nicht einverstanden ist, könnte es der richtige Zeitpunkt sein, um vorwärts zu kommen.

Stressiger Schlaf

Wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz viel Stress ausgesetzt sind, wirkt sich dies logischerweise auf Ihren Schlaf aus. Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass Menschen, die an ihrem Arbeitsplatz Stress haben, am wahrscheinlichsten unter stressigem Schlaf leiden.

Der Faktor Schlaf ist sehr wichtig, aber die meisten Menschen neigen dazu, ihn zu ignorieren. Sie müssen sicherstellen, dass Sie ein gewisses Maß an Balance zwischen Ihrem persönlichen Leben und Ihrer Arbeit herstellen. Die Unfähigkeit, diese Faktoren auszugleichen, kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen.

Negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit

Abgesehen von unzureichendem Schlaf kann Stress an Ihrem Arbeitsplatz zu vielen anderen gesundheitlichen Problemen führen. Untersuchungen zeigen, dass mehr als 1.000.000 Menschen in den USA aufgrund ihrer Arbeitsbedingungen unter Angstzuständen, Depressionen und Stress leiden.

Diese Forschung impliziert, dass es viele Menschen auf der ganzen Welt gibt, die vor der gleichen Herausforderung stehen. Stellen Sie am besten sicher, dass Sie einen Weg zur Lösung dieses Problems formulieren. Eine der effektivsten Lösungen besteht darin, Ihre derzeitige Rolle zu beenden.

Langeweile

Ihr Job sollte es Ihnen ermöglichen, Ihr soziales Leben zu verbessern. Wenn Sie nur dann mit anderen Menschen interagieren können, wenn Sie zur Arbeit gehen oder nach Hause gehen, ist es möglicherweise am besten, wenn Sie Ihre Prioritäten überdenken.

Im Allgemeinen sollte Ihr Job es Ihnen ermöglichen, gut mit anderen Menschen in Beziehung zu treten. Es sollte Ihnen auch ermöglichen, sich zu entspannen und mit Ihrer Familie und Freunden zu interagieren.

Konstante E-Mails

Ein guter Job sollte Ihnen an den Wochenenden und in den Ferien freien Platz bieten. Zu diesem Zeitpunkt können Sie sich vom Alltag lösen und entspannen. Wie kann dies möglich sein, wenn Sie jeden Tag viel zu viele E-Mails auf Ihrem Telefon erhalten?

Wenn Ihre Kunden oder Manager Ihren Zeitplan nicht einhalten, ist es am besten, über Ihre Zukunft zu entscheiden. Bitten Sie sie, Ihnen keine E-Mails mehr zu senden oder Sie zu kontaktieren, wenn Sie nicht im Dienst sind.

Fazit

Die Faktoren, die wir in diesem Beitrag besprochen haben, können ein klarer Hinweis darauf sein, dass Sie in Betracht ziehen müssen, das Programm zu beenden. Ihr Job sollte Ihnen Raum geben, um Ihren Geist zu erfrischen und Ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Wenn es Ihr persönliches Wachstum nicht fördert und nur versucht, Gewinn von Ihnen zu generieren, kann es Ihnen helfen, zu wissen, wann Sie aufhören müssen.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.