Bleib ruhig in der Krise

Darryl Bachmeier
Jun 27, 2020
Emotionen


Wussten Sie, dass die meisten Menschen in Panik geraten, wenn eine kritische Situation oder eine Herausforderung auftritt? Ärzte warnen davor, dass Stress und Angst zu einem vollständigen Zusammenbruch führen können. Panik kann Ihre Fähigkeit, optimal zu produzieren, verringern und führt auch zu einer langfristigen Schädigung Ihrer Gesundheit.

Die meisten der großen Leistungsträger der Welt, wie Künstler, Sportler und Unternehmer, könnten ihr Erfolgsniveau nicht erreichen, wenn sie nicht lernen würden, in Krisen ruhig zu bleiben. Sie können einen bestimmten Zustand der mentalen Bereitschaft und Bereitschaft entwickeln und aufrechterhalten, auf die schwierige Situation zu reagieren.

Beförderung und Gelassenheit sind entscheidende Voraussetzungen, um Ihre Leistung zu steigern, wenn Sie ein Unternehmen leiten oder an Ihrem Talent arbeiten. Wenn Sie selbstbewusst, ausreichend geübt und gelassen sind, erhöhen Sie außerdem Ihre Chancen, im Leben erfolgreich zu sein. Hier sind acht Tipps zur Verbesserung Ihrer Denkweise:

Verlangsamen

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht sofort auf die Herausforderungen reagieren. Stellen Sie stattdessen sicher, dass Sie geduldig bleiben, und versuchen Sie, weitere Informationen über die aktuelle Situation zu erhalten. Bewerten Sie immer den Zustand und versuchen Sie abzuschätzen, wie lange er dauern könnte.

Wenn es sich um eine Krise handelt, die ein Jahr oder länger anhält, versuchen Sie, eine Strategie zu entwickeln, wie Sie das Problem lösen können. Anstatt sich selbst als Opfer der Krise zu betrachten, bemühen Sie sich, die Denkweise zu entwickeln, um das Problem zu lösen. In jedem Fall hilft die Aufrechterhaltung einer robusten Denkweise dabei, Ihre Entscheidungsfähigkeit zu verbessern, und schützt Sie vor emotionalen Verbindungen.

Bleib positiv

Wenn es eine stressige Situation gibt, werden Sie höchstwahrscheinlich Tausende von Ideen entwickeln, um sie zu lösen. Einige dieser Ideen können negativ sein. Wenn Sie Ihrem Verstand erlauben, durch so viele Optionen zu blättern, können Sie nicht ruhig bleiben.

Deshalb müssen Sie Ihren Geist trainieren, um negative Vorstellungen über die Krise zu meiden. Versuchen Sie stattdessen, eine positive Einstellung zu bewahren und sich wieder auf Strategien zur Lösung der Situation zu konzentrieren.

Begrenzen Sie Ihre Zweifel

Eine der schlimmsten Fragen, die Ihnen während einer Krise durch den Kopf gehen können, ist „Was wäre wenn“. Diese Art der Befragung löst schiere Panik aus und zwingt Sie außerdem, Bedingungen zu durchsuchen, die nicht eingetreten sind und möglicherweise gar nicht eintreten.

Das Nachdenken über solche Fragen kann die Krise eskalieren und die Angst verstärken. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, Strategien und Tipps zu identifizieren, die zur Lösung des Problems beitragen können. Nehmen Sie einen Stift und listen Sie verschiedene Methoden auf, mit denen Sie das Problem lösen können.

Sich kümmern

Wenn Sie Ihr Wohlbefinden priorisieren und sich auf Ihre Gesundheit konzentrieren, behalten Sie eine gute Einstellung bei, um das Problem zu lösen. Holen Sie sich genug Schlaf, trainieren Sie regelmäßig und achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung. Außerdem wird durch Training die Körperfunktion gestärkt und der Stresshormonspiegel im Körper gesenkt.

Die Verbesserung Ihrer Gesundheit fördert Ihre emotionale Intelligenz, Ihr Gedächtnis und Ihre Selbstkontrolle. Durch die Kombination dieser Eigenschaften können Sie angemessen auf die Situation reagieren. Dies erhöht auch die Effektivität der von Ihnen initiierten Lösungsstrategien.

Begrenzen Sie Koffein

Viele Menschen entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit eine Kaffeetasse, wenn sie sich in einer schwierigen Situation befinden. Koffein kann zu einem schnellen Ausbruch von körperlicher Kraft und Energie führen, da es die Adrenalinfreisetzung auslöst.

Daher kann dieser Körperzustand zu einem Absturz führen, wie in einigen Fällen zu Reizbarkeit und Müdigkeit. Anstatt zu viel Koffein zu konsumieren, sollten Sie sich für Getränke entscheiden, die dazu beitragen können, Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ein Energy-Drink, Soda oder Wasser kann geeignet sein.

Sprechen Sie mit Ihrem Mentor oder Freund

Wenden Sie sich am besten an Ihr Support-System, um zu erfahren, was in einer stressigen Situation zu tun ist. Wenn Sie jemanden konsultieren, der nicht emotional mit der Krise verbunden ist, können Sie eine Vorschau des Zustands unabhängig anzeigen.

Der Versuch, die Situation aus einer anderen Perspektive zu lösen, kann mögliche Lösungen ergeben. Wenn Sie sich an die Menschen wenden, die Sie respektieren und denen Sie vertrauen, fühlen Sie sich während der Krise selbstbewusster. Es kann ein großartiger Ansatz sein, um Angst und Stress zu bekämpfen. Wenn Sie die Situation Ihrer Freunde erklären, können Sie laut denken und unwissentlich Lösungen finden.

Trennen

Es wäre am besten, sich für einige Zeit aus der Krise zurückzuziehen. Wenn Sie sich von der Situation trennen, haben Sie etwas Raum, um die umgebenden Emotionen und das Dilemma zu verarbeiten. Diese Strategie wird dazu beitragen, das Problem mit einer neuen Denkweise zu lösen.

Mit der Situation fertig werden

Wenn Sie Ihr Gehirn einem längeren Zustand von Angst und Stress aussetzen, kann dies zu einer langfristigen Schädigung Ihres Gehirns und Ihrer allgemeinen Gesundheit führen. Es kann auch Ihre Fähigkeit untergraben, rational und weise zu entscheiden. Sie müssen lernen, mit der Situation umzugehen. Sport und regelmäßige Spaziergänge können helfen, Ihre geistige Ausdauer zu steigern.

Es ist am besten zu erwähnen, dass eine Vorschau der Krise mit einer unabhängigen Denkweise Ihnen hilft, sie schnell zu lösen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Mentor um Hilfe bitten.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.