Großzügigkeit

Darryl Bachmeier
Jun 9, 2020
Leben


Haben Sie jemals jemandem Ihre Zeit oder etwas anderes gegeben, ohne eine Gegenleistung zu erwarten? Nun, es ist erwiesen, dass solche großzügigen Handlungen gut für Ihre Gesundheit sind! Ist es nicht lustig, wie Sie das Bedürfnis verspüren, es vorwärts zu zahlen, wenn jemand großzügig zu Ihnen war? Untersuchungen haben gezeigt, dass jemand, der großzügig zu jemandem ist, für einige Zeit großzügiger gegenüber anderen Menschen agiert.

Die Sache mit großzügigen Menschen ist, dass sie tatsächlich gesünder sind. Sich dankbar zu fühlen ist für sie ein permanenter Seinszustand. Diejenigen, die so achtsam dankbar bleiben, anstatt Menschen, die vorübergehend dankbar sind, sich in Heidekraut verhalten und entspannter sind, seltener krank sind und sogar ein stärkeres Immunsystem haben.

Ist Negativität nicht einfacher als Dankbarkeit? Dafür gibt es biologische Gründe. Unser Gehirn achtet auf Stressfaktoren, deshalb konzentrieren sie sich mehr auf Dinge, die uns schaden könnten. In der heutigen Zeit ist es mit Social Media und dem Internet noch schwieriger, sich auf Ruhe und Dankbarkeit zu konzentrieren. Trotzdem könnten Sie es schaffen, wenn Sie zu den großzügigen Menschen aufschauen. Pflegen Sie eine Haltung der Großzügigkeit und Dankbarkeit, und Sie werden etwas Großes für Ihre Gesundheit tun! Wie können Sie anfangen, Großzügigkeit in Ihrem Leben auszudrücken? Denken Sie darüber nach. Sie können auch ein Dankbarkeitsjournal verwenden und alle Dinge aufschreiben, für die Sie dankbar sind.

Der Schlüssel zum Erfolg ist, dass großzügige Menschen glücklicher, friedlicher, erfüllter und produktiver sind, egal ob am Arbeitsplatz oder zu Hause. Studien haben sogar gezeigt, dass solche Menschen Heidekraut leben und länger leben. Wie können Sie einer von ihnen werden? Schauen wir uns an, was sie gemeinsam haben, damit Sie wissen, woran Sie arbeiten müssen. Wie sind großzügige Menschen?

  1. Sie sind altruistisch

Wenn eines bei großzügigen Menschen zutrifft, ist es, dass sie geben, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Sie haben keine Hoffnung, dass sie eine Entschädigung für das Gute erhalten, das sie getan haben. Natürlich könnten sie etwas bekommen und einen persönlichen Gewinn haben, aber es ist nicht das, was sie dazu motiviert, großzügig zu sein. Wenn es passiert, passiert es, denken sie nicht wirklich viel darüber nach. Stattdessen tun sie Gutes, nur um Gutes zu tun. Großzügige Menschen suchen nicht nach persönlichem Gewinn, und genau das macht sie in erster Linie großzügig. Wenn Sie eine Gegenleistung erwarten, handeln Sie ansonsten nur mit Dingen und geben sie nicht.

  1. Sie sind Idealisten

Großzügige Menschen wissen, wie die Welt aussehen sollte und versuchen, es so zu machen. Wir alle wissen, dass die Welt kein perfekter Ort ist, aber großzügige Menschen hören nicht auf, ihr Geld, ihre Zeit und ihre Energie zu geben. Sie sind tatsächlich Optimisten und sehen die Welt anders als der Rest von uns. In ihren Herzen glauben sie fest daran, dass die Welt ein besserer Ort sein könnte, auch wenn sie niemals perfekt sein wird. Was großzügige Menschen wirklich von den anderen unterscheidet, ist, dass sie nicht nur glauben, dass eine Welt ein besserer Ort sein könnte, sondern auch danach streben, dies zu erreichen. Mit ihrer Großzügigkeit machen sie mit jedem Akt der Freundlichkeit nach und nach eine Welt zu einem besseren Ort.

  1. Sie vertrauen

Alle großzügigen Menschen besitzen die Qualität des Vertrauens. Sie glauben mit Herz und Seele, dass ihre Sache würdig ist und dass die Menschen, die daran beteiligt sind, wirklich versuchen, das Ziel zu erreichen. Sie vertrauen ihnen und sind sicher, dass sie ihre Ressourcen und ihre Zeit angemessen einsetzen werden.

  1. Sie haben Energie

Was fällt Ihnen als Erstes ein, wenn Sie an jemanden denken, der großzügig ist? Ist es nicht Energie? Diese Menschen sind bereit, einen Großteil ihrer Energie der guten Tat zu widmen, die sie beabsichtigen. Ihre Sache ist auch, ihnen Energie zu geben. Wenn diese Leute anfangen, Zeit damit zu verbringen, an ihrem Ziel zu arbeiten, werden sie energetisiert und wiederbelebt, um mehr Gutes zu tun!

  1. Sie haben die Fähigkeit zu führen

Ist es seltsam, dass wir Führung erwähnt haben, wenn wir über Großzügigkeit gesprochen haben? Es mag so scheinen, aber großzügige Menschen haben eigentlich nie Angst, aufzustehen und sogar für die Sache zu führen, an die sie glauben. Natürlich ist nicht jeder ein geborener Führer, aber ist es nicht nur eine Art Führung, sich auf sich selbst einzulassen? Sie müssen kein prominenter Führer sein, alles, was Sie tun müssen, ist an Freundlichkeit zu glauben und daran zu arbeiten, sie zu verbreiten.

Tu Gutes, wann immer du kannst, mit wem auch immer du kannst. Als großzügige Person weiß ich, dass Sie keine Belohnung suchen, aber Geben ist Belohnung, und Sie tun sich gleichzeitig einen Gefallen. Geben Sie etwas, ohne etwas dafür zu wollen. Sehen Sie, wie es sich anfühlt. Wenn Sie sich großartig fühlen, erinnern Sie sich an dieses Gefühl und arbeiten Sie daran, es wieder zu fühlen, wann immer Sie können. Seien Sie großzügig und Sie erhalten etwas zurück - ein Gefühl von Freude und Glückseligkeit.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.