Verwendung von Affirmations

Darryl Bachmeier
Sep 5, 2019
Verstand


Das Wort Bestätigung leitet seine Bedeutung von dem Wort Bestätigung ab, um zu implizieren, dass etwas richtig ist. Es enthält Sätze, die darauf abzielen, sowohl das Unterbewusstsein als auch das Bewusstsein zu beeinflussen. Daher können sie die Umwelt, Gewohnheiten, Denkmuster und das Verhalten beeinflussen.

Das Verfassen der Affirmation kann unfreiwillig und automatisch verwandte mentale Bilder hervorrufen, die motivieren, energetisieren oder inspirieren können. Die daraus resultierenden mentalen Bilder und Behauptungen können in das Unterbewusstsein eingraviert werden, um die Reaktionen, Handlungen, Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu ändern.

Was machen Affirmationen?

  • Dies können positive Aussagen sein, mit denen Sie sich aktiv, energisch und positiv fühlen können. So erhalten Sie einen besseren Überblick, um die äußere und innere Welt zu transformieren und Sie besser zu machen.
  • Sie können Ihr Verhalten und Ihre Denkweise ändern, um Sie in eine enge Interaktion mit neuen Menschen zu bringen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen.
  • Sie können das Unterbewusstsein beeinflussen und ihre Kraft zum Arbeiten befähigen.
  • Es ermöglicht Ihnen, Ihre Denkweise auf das Erreichen Ihrer Ziele zu konzentrieren.
  • Sie motivieren.

Nun, es gibt Fälle, in denen die meisten von uns fehlerhafte Gedanken haben, die zu einer falschen Denkweise und negativen Emotionen führen. Sie müssen zuerst Ihre negativen Gedankenmuster anerkennen und verstehen, um fehlerhaftes Denken zu überwinden.

Positive Bestätigung kann Ihnen helfen, mit negativem Denken umzugehen. Mit anderen Worten, Affirmation ist wohlhabender als ihre Definition. Es ist einer spezifischen Aussage sehr ähnlich, die es uns ermöglicht, negative Vorstellungen zu überwinden.

Sie können uns dazu bringen, eine Aussage zu glauben und zu visualisieren, die zu positiven Veränderungen in unserem Lebensstil führen kann. Dies können Sätze sein, die Sie einzeln sagen, um Ihre unbewussten Gedanken zu verbessern.

Meistens ersetzen sie eine negative Denkweise durch positive Gedanken. Dieser Zustand kann dazu beitragen, Ihren Ehrgeiz, Ihre positive Einstellung und Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Hier sind weitere wesentliche Vorteile, die Sie aus Affirmationen ziehen können:

Reduzierte negative Gedanken

Positive Affirmationen ermöglichen es Ihnen, sich Ihrer Gefühle und Gedanken besonders bewusst zu werden, da viele Ihrer Gedanken aus dem Unterbewusstsein stammen. Positive Denkweisen dominieren Ihr Leben gegenüber negativen Einstellungen.

Erhöhtes Glück

Eine Bestätigung kann es Ihnen ermöglichen, zu verstehen und anzuerkennen, was Sie am Glück hindert. Auf diese Weise können Sie lernen und implementieren, wie Sie sich mit Dingen umgeben können, die Sie glücklich machen.

Selbst die kleinen Faktoren verbessern

So können Sie auch kleinste Dinge im Blick behalten. Nun, die meisten Leute ignorieren kleine Faktoren. Mit Bestätigungserklärungen können Sie die Bedeutung der kleinsten Elemente erkennen.

Zum Beispiel können Sie nicht erkennen und segnen, dass Sie gesund sein sollen. Wenn Sie jedoch den Begriff „Ich bin gesund“ sagen, können Sie ihn schätzen und sich darauf konzentrieren. Sie werden sich wertvoll fühlen, wenn Ihre Gesundheit für Sie ist.

Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit

Die Verwendung einer positiven Bestätigung kann dazu beitragen, dass Sie in der richtigen Stimmung bleiben. Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass optimistische Menschen ein geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt haben.

Tipps zur Verwendung von Affirmations

  • Sie müssen lernen, mit Interesse, Gefühl, Glauben und Liebe zu bestätigen. Es ist auch am besten zu glauben und zu denken, dass die Natur Ihre Wünsche bereits erfüllt. Dieser Ansatz hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
  • Bevor Sie mit der Verwendung von Affirmation beginnen, müssen Sie eine feste Entscheidung treffen, die Sie in einer bestimmten Angelegenheit bestätigen würden. Aus diesem Grund müssen Sie lernen, Zweifel auszuräumen, da diese Ihre Vorteile der Bestätigung einschränken können.
  • Dies ist der Grund, warum die meisten Menschen das Vertrauen in die Bestätigungskraft verlieren und schlechte Ergebnisse erzielen. Sie müssen sich bemühen, dies zu vermeiden und es schnell zu lösen, wenn es um jeden Preis auftritt.
  • Später können Sie Bestätigungserklärungen von überall und zu jeder Tageszeit wiederholen. Es ist am besten, bestimmte Tageszeiten zu verwenden, um die Zeilen mehrmals zu wiederholen. Die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Affirmationen durchführen, bestimmt die Ergebnisse, die Sie erhalten.
  • Es wäre hilfreich, wenn Sie lernen würden, häufiger zu wiederholen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Sitzung mit erstklassigem Engagement und Konzentration durchführen. Es erfordert zusätzliche Entschlossenheit, um die besten Ergebnisse aus dem Verfahren zu erzielen.

Fazit

Menschen haben die Natur, negative Gedanken und Zweifel zu wecken. Dieser Zustand tritt am wahrscheinlichsten bei Menschen auf, die in einer Situation, Umgebung oder Gesellschaft leben, die gegen das glauben, was sie glauben. Sie müssen lernen, damit umzugehen, und dürfen sich niemals von Zweifeln erobern lassen.

Es ist eine entscheidende Fähigkeit, da die Welt mit der Zeit immer strenger wird. Auf lange Sicht werden sich die Menschen daher in hohem Maße auf Affirmationen verlassen, um eine positive Einstellung aufrechtzuerhalten. Wir alle verstehen, wie wichtig es ist, eine positive Einstellung zu bewahren, um unsere Ziele zu erreichen.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.