Führung in Projektmanagementrollen und Arbeitsteam

Darryl Bachmeier
Apr 22, 2019
Projektmanagement


Die Rollen in einem Projekt sind entscheidend; Sie müssen klar definiert sein und können je nach geplanter Arbeit variieren.

Alles hängt von der geplanten Struktur ab, die sich an die Komplexität und Art des Projekts anpassen muss, an dem Sie arbeiten. Um es anzupassen, muss die dafür verantwortliche Person bestellt werden. Darüber hinaus muss die Struktur den Richtlinien des Unternehmens und den besonderen Bedingungen des Projekts entsprechen, z. B. der Anzahl der verfügbaren Mitarbeiter, der Zeit oder der Komplexität des Projekts.

Im Projektmanagement ist es wichtig zu wissen, wie die Rollen, Befugnisse und Verantwortlichkeiten jeder Person identifiziert werden. Es ist auch notwendig, dass die Aufgaben und Funktionen jedes Mitarbeiters von Beginn des Projekts an gut informiert, klar und klar definiert sind, wenn wir möchten, dass es korrekt ausgeführt wird. Es ist ratsam, die Struktur regelmäßig zu überprüfen, um zu überprüfen, ob alles ordnungsgemäß funktioniert.

Die Struktur eines Projekts hat normalerweise die Form einer Hierarchie, da es immer einen Leiter gibt, der für die Leitung verantwortlich ist. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Rollen, die von großer Bedeutung sind.

Die Rollen des Projektmanagements

  1. Projektleiter

Der Direktor für Projektmanagement ist der Leiter und derjenige, der für die Kosten und Ressourcen verantwortlich ist, die benötigt werden. Es ist auch für die Planung und Programmierung verantwortlich, dh für die Ermittlung der auszuführenden Arbeiten unter Berücksichtigung der Schwierigkeiten und Verantwortlichkeiten jedes Einzelnen sowie der für deren Ausführung erforderlichen Ressourcen. Eine weitere Aufgabe des Direktors ist die Organisation und Überwachung des Projekts, dh die Nachverfolgung und Ergreifung der erforderlichen Maßnahmen, wenn ein Problem auftritt, sowie die Zuweisung der Verantwortlichkeiten, die jeder Mitarbeiter haben wird.

Eine weitere Verpflichtung besteht darin, jede der Aufgaben während des gesamten Prozesses zu steuern und zu priorisieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie mit der Organisation, in der das Projekt entwickelt wird, vertraut sind, über grundlegende Managementkenntnisse verfügen und die erforderlichen Tools für ein erfolgreiches Management kennen.

  1. Projektteam

Ihre Mitarbeiter sind vom Projektmanager abhängig und für die Ergebnisse des Produkts verantwortlich. Diese Gruppe wird während der Planung speziell für die Durchführung dieser Arbeiten gebildet. Es besteht aus zwei Teams, dem Hauptteam und dem Coach: Der Schulleiter ist für die Umsetzung der Arbeitspakete verantwortlich und hilft dem Leiter, Entscheidungen zu treffen, Lösungen zu entwickeln und die erzielten Fortschritte zu ermitteln. Während der Techniker dafür verantwortlich ist, die am besten geeigneten Lösungen zu finden, um das gesetzte Ziel zu erreichen. Diese Gruppe befindet sich in der unteren Ebene

  1. Koordinator

Der Koordinator ist verantwortlich für die Klärung und Definition der Projektziele. Darüber hinaus ist es dafür verantwortlich, Synergien im Team zu generieren. Dies koordiniert, um die gesetzten Ziele zu erreichen, und obwohl er nicht der Leiter ist, ist er dafür verantwortlich, zu delegieren, die Entscheidungsfindung zu fördern und ein angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Respekt herrscht. Dieses Team befindet sich zusammen mit dem Direktor und den Führungskräften auf mittlerer Ebene.

  1. Exekutive

Er ist dafür verantwortlich, Ziele und Anforderungen festzulegen, Aufträge zu erteilen, unerwartete Konflikte zu lösen. Grundsätzlich ist es für dasselbe verantwortlich wie der Projektmanager, mit dem einzigen Unterschied, dass es sich mit allen Fragen befasst, die an den Leiter übertragen wurden, und zusätzlich die erforderlichen Ressourcen zur Erreichung der Ziele bereitstellt.

  1. Projektvorstand

Es ist die übergeordnete Ebene und hat die Aufgabe, sich neben den strategischen Entscheidungen des Unternehmens der Strategie und Kontrolle des Projekts zu widmen. Diese Gruppe testet die Planung, legt Prioritäten fest, erstellt zu befolgende Strategien und löst unvorhergesehene Probleme. Außerdem ist sie für die Darstellung des Produkts verantwortlich.

Nachdem Sie nun wissen, welche Rollen für die Verwaltung eines Projekts vorgesehen sind, müssen Sie planen, wer für was verantwortlich ist.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.