Erwarten Sie nicht, dass sich Menschen ändern

Darryl Bachmeier
May 27, 2019
Sozial


Es ist normal, dass sich eine Person Veränderungen widersetzt, aber von anderen erwartet, dass sie sich für sie ändern. Im eigentlichen Sinne kann es ein vergebliches Unterfangen sein, Veränderungen von irgendjemandem zu erwarten. Meistens erwarten wir, dass Menschen, mit denen wir Beziehungen haben, sich verändern und bessere Menschen werden, lernen, uns mit mehr Respekt zu behandeln und sich reifer zu verhalten. Wir möchten, dass sie Menschen werden, die wir lieben und bewundern können. Leider werden diese Erwartungen nie erfüllt. Sie bleiben, wer sie sind, auch wenn sie aufgrund ihrer Unfähigkeit, unseren Erwartungen zu entsprechen, leiden.

In einer Beziehung zu sein, in der Sie ständig eine Veränderung der anderen Partei antizipieren, bedeutet, in einem giftigen Raum zu existieren. Dies kann ein langsamer Killer sein, da Sie die meiste Zeit emotional von diesen Menschen abhängig bleiben und sich eine Veränderung wünschen, damit Sie mit Ihrer emotionalen Heilung beginnen können. Die Vorfreude ist frustrierend und kann zu leichten Depressionen führen, wenn sie nicht richtig gehandhabt werden. Es ist im Grunde eine Falle, die Sie in einer Beziehung festhält, die Ihnen wenig oder gar keine Vorteile bringt.

Das Warten auf eine Änderung ist etwas, das in Beziehungen zu oft vorkommt. Wir halten an dieser Art von Hoffnung auf Veränderung fest, weil wir die andere Partei in der Beziehung lieben. Wenn sie einmal versagen, geben wir ihnen eine weitere Chance. Sie scheitern erneut und wir denken: „Okay, nur dieses ein letztes Mal. Ich bin sicher, dass sie es diesmal richtig machen werden. “ Wir werden dann auf die Idee gedrängt, dass sie sich möglicherweise nicht ändern, weil wir uns nicht genug anstrengen. Wenn wir nur härter pushen oder versuchen könnten, sie besser zu beeinflussen. Wenn dies zu lange dauert, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie derjenige sind, der Änderungen benötigt.

Wenn Sie von jemandem Veränderungen erwarten, müssen Sie sich auf große Enttäuschungen einstellen. Die Menschen werden immer so sein, wie sie sein wollen, und Sie werden Frieden und Glück erfahren, wenn Sie dies verstehen. Vielleicht möchten Sie, dass sie sich zum Besseren verändern, was eine gute Sache ist, aber Sie können nie herausfinden, wie viel Schaden Sie Ihrer geistigen Gesundheit zufügen, wenn Sie nur auf diese Veränderung warten. Lass es gehen. Die Wahrheit ist, dass niemand Veränderungen mag, auch Sie nicht. Warum wird sich Ihr Partner Ihrer Meinung nach dazu entschließen, sich Ihren Erwartungen anzupassen?

Wie können Sie Ihre Besessenheit lösen, Veränderungen bei Ihrem Partner zu erwarten?

Zuerst muss man anfangen, die guten Dinge an ihnen zu schätzen. Es ist so einfach, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die Ihrem Partner fehlen, dass Sie Orte nicht sehen, an denen sie hilfreich waren. Fragen Sie sich, was Sie an der Person am meisten lieben, und schreiben Sie sie auf. Wenn Sie ehrlich sind, werden Sie sicherlich auf eine Reihe von Merkmalen bei Ihrem Partner stoßen, für die Sie dankbar sein sollten. Seien Sie lautstark über Ihre Dankbarkeit. Schätzen Sie jeden Tag Ihren Partner für diese Eigenschaften und sagen Sie ihm, wie glücklich Sie sind, dass sie in Ihrem Leben sind.

Widerstehen Sie dem Drang, Veränderungen bei Ihrem Partner durchzusetzen. Sie können Menschen nicht ändern, wenn sie keine Änderung wollen. Wenn Sie sich selbst untersuchen, werden Sie feststellen, dass es bestimmte Gewohnheiten und Eigenschaften gibt, die Ihr Partner ändern möchte. Wenn sie so lernen können, mit dir zu leben, kannst du es auch. Das ist das Schöne daran, jemanden auszuwählen und sich zu entscheiden, bei ihm zu bleiben. Es geht darum, die Individualität Ihres Partners zu akzeptieren. Wenn Sie eine Person zwingen, zu werden, wer sie nicht ist, verlieren sie einen wesentlichen Teil ihrer selbst, der sie zu etwas Besonderem gemacht hat.

Seien Sie damit einverstanden, dass sich Menschen ändern, wenn sie dazu bereit sind. Egal wie lange Sie eine Person kennen, sie kennt sich immer noch besser als Sie. Sie denken vielleicht, Sie wissen, was für sie am besten ist, aber dann besteht die Möglichkeit, dass Sie sich irren. Die Leute sind klug genug zu sagen, wann sie sich ändern müssen, und sie handeln entsprechend, um diese Änderung zu aktivieren. Was Sie fühlen, ist nicht immer das, was diese Veränderung antreibt. Lassen Sie sie nicht nur sich selbst sein, sondern geben Sie ihnen Zeit, um zu erkennen, dass Veränderungen notwendig sind.

Verstehe, dass es in deiner Beziehung nicht nur um dich geht. Vielleicht haben Sie zu viel Zeit in der Beziehung verbracht und darauf gewartet, dass die andere Partei Ihnen gefällt. Und bis sie genau das tun, beschließen Sie, ihnen nicht Ihre volle Liebe zu geben. Das ist falsch. Du sollst bedingungslos lieben, wenn du wirklich lieben willst, denn wenn die Liebe, die du gibst, von Faktoren abhängt, wirst du vielleicht nie ganz lieben.

Nehmen Sie sich Zeit, um die Reise Ihres Partners zu studieren und zu verstehen. Denken Sie an all die Erfahrungen, Gefühle und Emotionen, die sie ertragen mussten, bevor sie Sie trafen. Wenn Sie rücksichtsvoll genug sind, werden Sie verstehen, warum sie so handeln, wie sie es tun, und Sie werden lernen, sie so zu akzeptieren, wie sie sind.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.