Durchführung einer jährlichen Überprüfung

Darryl Bachmeier
Nov 10, 2020
Erfolg


Es ist, als würde man ein Zeugnis zum Jahresende erhalten, bei dem es darum geht, ein Jahr Ihres Lebens zu bewerten. Es beginnt im Wesentlichen mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr und endet mit der Konzentration auf die Verbesserung des laufenden Jahres. In diesem Blog werden wir diskutieren, wie Sie sich selbst bewerten und selbst einen Jahresbericht erstellen können!

Einstieg

Nachdem Sie nun mit der Idee fertig sind, Ihr persönliches Leben zu überprüfen, wollen wir diskutieren, was Sie brauchen, um loszulegen.

Dinge, die Sie beginnen müssen:

  • Exklusiv für Sie festgelegte Zeit,
  • Konzentriere dich ganz auf dein Leben im letzten Jahr,
  • Ein Stift oder ein PC,
  • Ein Blatt oder ein Word-Dokument,
  • Und vielleicht eine Tasse Kaffee.

Starren Sie direkt ins Vorjahr

Fassen Sie die Ereignisse des vergangenen Jahres Monat für Monat zusammen und notieren Sie sie auf dem Blatt Papier. Stellen Sie sich einige Fragen und notieren Sie deren Antworten. Was sind nun einige wertvolle Fragen zum letzten Jahr, mit denen Sie sich selbst analysieren können? Hier sind einige unten aufgeführt:

  • Was hat dich letztes Jahr glücklich gemacht und warum hast du dich niedergeschlagen gefühlt?
  • Hast du etwas erreicht?
  • Haben Sie ein Ziel erreicht, das Sie sich für das Jahr gesetzt haben?
  • Hast du mit etwas aufgehört?
  • Haben Sie etwas Neues zu Ihrer Verbesserung angenommen?
  • Wie war Ihr Beziehungsstatus während des ganzen Jahres?
  • Hast du irgendwelche wichtigen Freundschaftsziele erreicht?
  • Welche bedeutenden Ereignisse fanden in diesem Jahr statt?
  • Hast du eine Beförderung bekommen?
  • Wie war Ihr Engagement für Ihren Chef in den letzten zwölf Monaten?
  • Gibt es etwas aus der Vergangenheit, das Sie dieses Jahr ändern möchten?
  • Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem aktuellen Job?

Die Listen können endlos sein. Dein Leben, deine Fragen! Denken Sie an weitere Fragen, die Sie sich zur Selbstbewertung stellen können. Sobald Sie mit der Beantwortung fertig sind, haben Sie ein ganzes Jahr auf einem Blatt Papier notiert. Außerdem können Sie sich jetzt auf das einstellen, was als nächstes kommt.

Wie fühlst du dich

Machen Sie einen Rückblick auf die Vergangenheit und denken Sie darüber nach, was Sie über die Liste der Antworten des letzten Jahres wahrnehmen.

Fühlen Sie sich mit Ihren Antworten zufrieden? Gibt es etwas, von dem Sie sich eine Antwort anders gewünscht haben? Was würden Sie Ihr letztes Jahr auf einer Skala von 1-5 bewerten? Notieren Sie alles im nächsten Absatz. Schreiben Sie danach im nächsten Absatz alles auf, was Sie über Ihr Vorjahr denken. Sagen Sie sich, ob Sie die richtigen Entscheidungen getroffen haben. Schreiben Sie, wie gut oder schlecht Sie sich für sie fühlen. Erklären Sie, welchen Einfluss Ihre Vorlieben auf Ihr Leben hatten.

Überprüfen Sie, was Sie gelernt haben

Das Leben ist voller Lektionen, die Ihnen helfen, sich als Person zu entwickeln. Was Sie heute sind, ist das Ergebnis dessen, was Sie im Laufe der Jahre gelernt haben. Berücksichtigen Sie also die Ereignisse des letzten Jahres und sehen Sie, was Sie daraus lernen. Wählen Sie den nächsten Absatz, um über alle Erfahrungen zu schreiben, die Sie dazu führen, wichtige Lebensentscheidungen zu treffen. Erzählen Sie genau, was diese Erfahrungen Ihnen beigebracht haben. Besprechen Sie, welche Änderungen Sie basierend auf den Lehren aus dem letzten Jahr vornehmen können. Zeigen Sie auch, wie Sie sich aufgrund der kleinen Aufgaben, die Ihnen das Leben gegeben hat, verändert haben. Oder vielleicht, wie Sie sich für das kommende Jahr verändern wollen. Dies ist etwas, worüber wir als nächstes sprechen werden. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Geben Sie sich eine abschließende Bewertung

Fassen Sie nun im letzten Abschnitt Ihres Schreibens alles in der endgültigen Analyse zusammen. Schauen Sie sich Ihre Notizen an und zeigen Sie, was letztes Jahr richtig und was falsch gelaufen ist. Listen Sie die Antworten auf die folgenden Fragen auf:

  • Gibt es eine Möglichkeit, wie Sie Ihre Monate damit verbringen könnten, etwas Besseres zu tun?
  • Gab es ein Hindernis, das Sie daran hinderte, etwas zu erreichen?
  • Wenn ja, haben Sie die Hürden überwunden?
  • Hast du etwas getan, um deine Träume bald wahr werden zu lassen?
  • Haben Sie etwas initiiert, um einige wesentliche berufliche oder persönliche Ziele zu erreichen?

Die Antworten auf alle oben genannten Fragen beurteilen die Art der letzten 365 Tage Ihres Lebens. Sie werden berichten, wie produktiv Ihr Jahr war. Darüber hinaus analysieren sie, wie fähig Sie sind, Ihr Leben in die richtige Richtung zu lenken.

Zeit für einen Neuanfang

Um Ihre gesamte Bewertung zu bestimmen, ist es Zeit, Ihrer Analyse einen letzten Blick zu geben. Untersuchen Sie alles gründlich, um das Endergebnis zu erhalten.

Sobald Sie alles zusammengefasst haben, ist es Zeit für Sie, über neue Anfänge nachzudenken. Vorausplanen. Nutzen Sie die Chance, die Sie vorher nicht nutzen konnten. Platz schaffen für bessere Möglichkeiten. Umfassen Sie Veränderungen und lassen Sie sie drastisch sein. Überlasten Sie sich nicht und unternehmen Sie kleine Schritte zur Verbesserung Ihres kommenden Jahres.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.