Die Kunst, Nein zu sagen

Darryl Bachmeier
Mar 19, 2020
Produktivität


Zu einem Vorschlag, einer Einladung oder einem Angebot Nein zu sagen, kann manchmal ziemlich schwierig sein, selbst wenn Sie einen wirklich guten Grund haben, dies abzulehnen. Viele Menschen befinden sich in einer Situation, in der sie aufgrund der Autorität, des sozialen Status und des dominanten Verhaltens des Antragstellers kein Angebot ablehnen können. Gibt es eine Möglichkeit zu lernen, wie man eine selbstbewusste Ablehnung gibt? Sicher gibt es!

Mischen Sie es mit einem Kompliment oder Freundlichkeit

Das ist die ultimative Waffe eines jeden Großelternteils und Elternteils. Ich liebe dich, aber du kannst nicht, klingt viel besser und höflicher als nur trocken, ich sagte nein. Wenn Sie verschiedene Arten von Komplimenten kombinieren, die positiv wahrgenommen werden, mit Ablehnungen, die für die meisten Menschen unangenehm sind, erhalten Sie ein irgendwo dazwischen -Ergebnis.

Beispiel: Das klingt außerordentlich interessant, muss ich aber leider ablehnen.

Beispiel: Sie haben eine brillante Idee gegeben, aber es scheint, dass ich damit nicht umgehen kann.

Nennen Sie ein paar Gründe

Wenn Sie auf eine Anfrage nur mit einem „Nein“ antworten, sieht dies für viele Menschen möglicherweise nur beleidigend und respektlos aus. Dies gilt insbesondere für eine Person, der Sie untergeordnet sind, wie beispielsweise Ihr Chef. Es ist hilfreich, wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Ablehnung einige wertvolle Gründe angeben.

Beispiele: Ich muss diese Gelegenheit ablehnen, da ich diese Woche bereits einige große Projekte mit Fristen habe.

Beispiel: Aufgrund meiner Vertragsbedingungen kann ich nicht mehr als 40 Stunden pro Woche im Büro arbeiten. Tut mir leid, aber nein.

Versuchen Sie, kurz zu sein, aber nicht unhöflich

Manchmal ist es am besten, extrem kurz zu sein, um am effektivsten Nein zu sagen. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, da viele Leute denken, dass sie beleidigt sind, wenn Sie ihnen eine kurze, direkt auf den Punkt gerichtete Ablehnung geben. Daher ist es Ihr Ziel, den perfekten Mittelpunkt zu finden, an dem Sie nicht unhöflich sind, und gleichzeitig wird Ihr Nein nicht viel Zeit zum Hören und Sagen brauchen.

Schlechtes Beispiel: Das werde ich nicht tun.

Gutes Beispiel: Das werde ich leider nicht tun. Es tut uns leid.

Wenn Sie Wörter wie traurig, traurig, leider usw. verwenden, fühlt sich Ihre Antwort schlecht an, wenn Sie ihren Vorschlag ablehnen, und diese Ablehnung bringt Ihnen keine Freude. Es wird helfen, in Zukunft Beziehungen zu ihnen zu pflegen.

Versuchen Sie, eine Hintertür zu verlassen

Oft gibt es Situationen, in denen Sie nicht nein sagen wollen, sondern sich lieber mehr Zeit zum Nachdenken nehmen. In diesem Fall sollten Sie Ihre Wertschätzung zeigen und um mehr Zeit bitten, damit Sie eine Entscheidung treffen können. Es ist nicht notwendig, Ihrem Antragsteller zu sagen, warum Sie mehr Zeit benötigen. Geben Sie ihm lediglich ein allgemeines Verständnis dafür, dass Sie an seinem Vorschlag interessiert sind, aber es ist nicht der richtige Zeitpunkt.

Beispiel: Es ist ein aufregender Vorschlag, aber können wir ihn bitte morgen gleichzeitig diskutieren? Ich melde mich wieder bei dir!

Beispiel: Ihr Vorschlag scheint ausgezeichnet zu sein, aber jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um darüber zu diskutieren. Wann kann ich Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten?

Versuchen Sie, einige alternative Möglichkeiten anzubieten

Es gibt auch Situationen, in denen die Vorschläge, die Sie erhalten, nicht ganz Ihren Fähigkeiten, Wünschen, Plänen usw. entsprechen. Anstatt sich direkt zu weigern, möchten Sie möglicherweise eine Alternative anbieten.

Beispiel: Klingt interessant, aber was ist, wenn wir versuchen, es auf meine Weise zu tun? Lassen Sie mich erklären, was ich meine.

Beispiel: Leider, aber ich kann es aufgrund mangelnder Erfahrung mit diesem speziellen Programm nicht tun. Was aber, wenn ich Ihnen den richtigen Spezialisten empfehle?

Warum es wichtig ist zu wissen, wie man Nein sagt

Auf die richtige Weise Nein zu sagen ist viel einfacher als es aussieht. Wenn Sie diese Fähigkeit beherrschen, werden Sie feststellen, wie einfach, angenehmer und komfortabler Ihr Leben wird. Sie werden wahrscheinlich mehr Freizeit haben, mehr interessante Projekte erhalten und Inspiration für Ihre Fertigstellung finden. Finden Sie heraus, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, das zu tun, was Sie wollen, aber nicht auf die Wünsche anderer einzugehen.

Wann immer Sie lernen, wie man richtig nein sagt, werden Sie automatisch alle Vorteile verstehen. Es ist am besten, wenn Sie mit einer kleinen Sache beginnen und sich beispielsweise weigern, Ihrem respektlosen Kollegen eine Tasse Kaffee zu bringen oder stattdessen ein Dokument auszudrucken. Nur wenige Monate, in denen Sie diese Tipps regelmäßig verwenden, machen Sie zu einer anderen Person.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.