Bauchgefühl

Darryl Bachmeier
Jun 22, 2020
Verstand


Der Darminstinkt, das Bauchgefühl oder die Intuition ist Ihr unmittelbares Verständnis von etwas; Sie müssen nicht darüber nachdenken oder eine andere Meinung einholen - Sie wissen. Ihre Intuition entsteht als ein Gefühl, das Sie nur in Ihrem Körper erfahren. Weil deine Gefühle so persönlich sind, kann niemand anders sagen, ob du mit deinem Bauchgefühl in Kontakt bist oder nicht; Sie müssen nur anrufen. Aus diesem Grund ist das Vertrauen in Ihre Intuition der ultimative Akt des Vertrauens in sich selbst.

Das Hören auf Ihre Intuition hilft, ungesunde Beziehungen und Situationen zu vermeiden. Während Ihres gesamten Lebens werden viele darüber nachdenken, was für Sie am besten ist, einige mit guten Absichten und einige mit betrügerischen, schädlichen, selbstsüchtigen Motiven. Manchmal ist es sehr schwer zu sagen, in welche Ebene jemand fällt, aber wenn Sie all diese äußeren Ideen beiseite lassen und stattdessen den Rat Ihrer Intuition einholen, führt Sie dies zu dem, was Gott für Sie ist.

Es ist nicht so einfach, deinem Bauch zu vertrauen, wie es der Satz impliziert, besonders wenn bestimmte Gewohnheiten und Situationen uns stark und oft unwissentlich in die entgegengesetzte Richtung ziehen. Glücklicherweise hat unsere Intuition eine tiefe Intuition, und obwohl wir unser ganzes Leben lang nicht mit ihr in Kontakt waren, ist sie immer noch in uns und wartet darauf, dass wir ihre Weisheit beschwören.

Hier erfahren Sie, wie Sie einen klaren Weg in Richtung Ihrer Intuition oder Ihres Bauchgefühls finden und ihn regelmäßig in Ihrem Leben zeichnen können.

Was steht im Weg?

Ihre Intuition ähnelt Ihrem eigenen Nordstern, aber es gibt viele Barrieren, die als Wolken wirken, um sein Licht zu dimmen. Sobald Sie über sie Bescheid wissen, ist es gut, sich zu fangen, wenn Sie aus den falschen Gründen auf die falsche Seite gehen, damit Sie geeignete Schritte unternehmen können, um sich mit Ihrer Intuition zu ändern. Die Hauptschuldigen sind:

Übermäßige Idee

Intuition oder Bauchgefühl ist definiert als die Fähigkeit, etwas intuitiv zu verstehen, ohne dass bewusstes Denken erforderlich ist, was eines der größten Hindernisse für das Denken darstellt. Zu viel Nachdenken in jedes Ende zu stecken und durch unzählige Szenen und Konsequenzen zu gehen, kann ablenken aus deinem Bauchgefühl heraus, besonders wenn du denkst, um etwas zu rationalisieren oder zu rechtfertigen.

Sollte

Sollte kommt oft ins Spiel, wenn Sie denken und sich zu anderen Zeiten nach außen konzentrieren. Zum Beispiel: Würde mich jemand anderes mögen, wenn ich das tun würde? Wenn Sie sich das fragen. In diesen Fällen denken Sie über Ihr Verhalten in einer farbenfrohen Linse nach, mit Regeln, Vorlieben und Erwartungen, die von einer anderen Person festgelegt wurden, als nach innen zu schauen und Ihren eigenen Gedanken und Bedürfnissen zu erlauben, Ihr Verhalten zu steuern.

Vorurteile und unbewusste Tendenzen

Obwohl Vorurteile und unbewusste Tendenzen in gewisser Weise das Gegenteil von Überdenken sind, haben sie ähnliche Auswirkungen auf Ihre Intuition. Im Gegensatz zu Überdenken und Überanalysen beruhen Vorurteile und unbewusste Vorurteile auf schnellen Urteilen, und das Gehirn macht automatisch vergangene Erfahrungen, ähnlich und basierend auf dem Hintergrund, ohne auf Vernunft oder tatsächlicher Erfahrung zu beruhen. Infolgedessen lässt keiner dieser Kriminellen Ihnen Raum, um die Erfahrungscharakteristik der Intuition zu nutzen.

Wenn du etwas Schlimmes willst

Wenn Sie wirklich hungrig nach Liebe, Akzeptanz, Kindern, sozialem Status oder irgendetwas anderem sind, wird Ihr starker Wunsch, das Bedürfnis nach diesem Raum zu befriedigen, Sie dazu bringen, rote Fahnen auf dem Weg zu bemerken oder zu ignorieren. Wenn Sie den Laser auf die Erfüllung eines Bedürfnisses konzentrieren, das Sie um jeden Preis für würdig halten, hat Ihr Instinkt kaum eine Chance, es anzuerkennen oder zu befolgen, insbesondere wenn dieser Darminstinkt etwas widerspricht oder eng mit diesem Bedürfnis zusammenhängt.

Kindheit Vorheriges Trauma / Missbrauch in der Kindheit

Der komplexeste und mächtigste aller Straftäter hat als Kind möglicherweise Missbrauch und Trauma erlebt. Warum? Dies liegt daran, dass Kindesmisshandlung auch im Erwachsenenalter einen bleibenden Einfluss auf eine Person haben kann. Durch physischen, emotionalen / psychischen und / oder sexuellen Missbrauch können Kinder ihrer Erfahrung misstrauen und sich selbst die Schuld geben. Weil das Glauben an deine Instinkte dem Glauben an dich selbst gleicht, kann es ein Kampf sein, diesen Bauchgefühl zu nutzen.

Lösungen zum Öffnen Ihres Darms

Das Bewusstsein für Ihre Darmverschlussprobleme ist der erste Schritt, um Ihre Intuition zu öffnen:

Es ist gut, dein Ego zu sperren

Problem: Sie können nicht auf Darmempfindungen zugreifen, weil das Ego so laut und dominant ist. Lösung: Sie sollten Ihre Denkweise oder Ihr Ego kennen, damit Sie es loslassen können. Die tägliche Meditationspraxis ist wichtig.

Du kannst deinen Bauchgefühlen nicht vertrauen

Problem: Die Analyse verletzt die Intuition. Irrationale Ergebnisse machen Sie ängstlich. Lösung: Bauen Sie Fachwissen und Vertrauen auf, indem Sie weiterhin lernen und Ihren Darm nutzen.

Sie treffen Entscheidungen aus Abhängigkeiten

Problem: Voraussetzungen und Vorurteile verschleiern die richtige Wahl. Lösung: Erstellen Sie positive und wirkungsvolle Assoziationen. Ignorieren Sie unangemessene Informationen, wenn Sie Entscheidungen treffen.

Du bist so gestresst

Problem: Stress führt zu irrationalen kurzfristigen Ergebnissen. Die Tunnelansicht verbirgt Sie zu den größeren Bildern. Lösung: Leiden Sie, lassen Sie diese Scheiße los. Hilfe bei Meditation, Bewegung, Massage und Urlaub.

Steigern Sie die Kapazität Ihrer Seele vom Amateur zum Experten.

Erwecke deine Seele

Beginne zu meditieren. Meditation wird mit Ihrer Seele interagieren, um Ihre Intuition zu nähren. Je tiefer Ihre Verbindung ist, desto stärker (und klüger) wird Ihr Darm sein. Dies sind einige Möglichkeiten, um Ihre Meditationspraxis zu verbessern:

Messen Sie Ihr Ziel

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein starkes Niveau in Ihrem Darm. Wie Sie mit Ihrer Intuition von 0 bis 10 die besten schnellen Entscheidungen treffen. Der Schlüssel dazu ist, dass Sie es nicht ignorieren, wenn sich Ihr Darm stark anfühlt und Sie schreien. Wenn Sie so denken, vertrauen Sie Ihrem Fachwissen und Ihrer Zuversicht. Wenn Ihr Bauchgefühl nicht optimal ist, ist die Analyse Ihr bester Freund.

Pause und Übung

Jeden Tag treffen Sie nützliche Entscheidungen für sich und andere. Wie oft halten Sie an und versuchen, Ihren Darm zu benutzen, bevor Sie diese Entscheidungen treffen? Versuchen Sie beim Aufbau Ihrer Darmkapazität, sich angehalten zu fühlen, anstatt über das richtige Ende nachzudenken.

Gib dich der Entscheidung hin

Es ist unangemessen, das Endergebnis Ihrer Darmuntersuchungen zu messen. Ich weiß, dass dies der entgegengesetzte Instinkt ist, aber hier ist die Sache mit der Verbesserung Ihres Darms:

  • Selbstvertrauen entwickeln
  • Unseren Instinkten vertrauen
  • Schnellere und bessere Entscheidungen treffen

Bottom Lines

Ich hoffe, jeder hat eine verrückte Geschichte über ein Bauchgefühl oder eine Intuition. Lassen Sie mich wissen, wie Sie eine Darmentscheidung treffen können, anstatt wo Sie normalerweise den Analysator verwenden. Beschreiben Sie die Zeit, als Ihre Intuition so laut war, dass Sie sie nicht ignorieren konnten.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.