Überwinde sofortige Befriedigung

Darryl Bachmeier
Mar 19, 2020
Verstand


Der Drang, eine ganze Tafel Schokolade im Bett zu essen. Drücken Sie die Schlummertaste, um zusätzliche 5 Minuten Schlaf zu erhalten. Mit Freunden ausgehen anstatt zu lernen. Dinge kaufen, die Sie sich jetzt nicht wirklich leisten können. Der Drang, die ganze Zeit mit Ihrem Partner zu verbringen, anstatt an Ihrer Karriere zu arbeiten.

Haben Sie einen Affen mit sofortiger Befriedigung im Kopf? Wenn ein rationaler Entscheider das Rad hält, planen Sie, einige Arbeiten zu erledigen. Dann übernimmt der Affe mit sofortiger Befriedigung das Steuer und Sie sehen sich bis 4 Uhr morgens YouTube-Videos an.

Wie Sie am Anfang lesen konnten, kann sofortige Befriedigung in vielen Formen auftreten. Was ist also falsch daran, sofort eine Befriedigung zu bekommen? Leben wir nicht nur einmal? Soll das Leben nicht in vollen Zügen genossen werden?

Sie sollten Ihr Leben genießen, aber Sie sollten es nicht verschwenden. Überlegen Sie nur, wie lange Sie leben sollen. Es gibt Ihnen ein Gefühl von Zeit, die Sie haben, um Dinge zu genießen. Sie brauchen keine sofortige Befriedigung, wenn Sie daran arbeiten können, echtes Glück zu erreichen. Solches Glück ist nicht unmittelbar, aber es hält lange an. Betrachten wir zwei Lebensweisen.

Man ist ohne Grenzen und Einschränkungen. Es ist ein Leben mit angenehmem Essen und dem Reichtum des Internets. Sie können Videospiele spielen, den ganzen Tag fernsehen und bis zum Umfallen trinken. Es ist ein Leben voller schlechter Gesundheit, Schulden, Ablenkungen, Unordnung und Gedankenlosigkeit. Alles, was es wirklich ist, ist das Ergebnis eines kindischen Geistes.

Der andere ist mit Bewusstsein und ein wenig Zurückhaltung. Es ist ein Leben, in dem man sich in Maßen gesund ernährt, das Internet mit Grenzen genießt, damit man arbeiten kann, sich vom Fernseher entfernt, um die Natur zu genießen und aktiv zu bleiben, sich nicht auf materielle Dinge konzentriert und achtsam ist. Es ist ein Leben in Gesundheit und Fitness, Leistung, Einfachheit, Wertschätzung und Achtsamkeit.

Wenn Sie bereit sind, die erste Lebensweise loszulassen und die andere zu umarmen, lesen Sie weiter. Ich werde Ihnen sagen, wie Sie die sofortige Befriedigung überwinden können.

Sehen Sie, wie der Drang entsteht

Wer in dieser Welt hat keinen Drang? Eine solche Person existiert nicht. Einige von uns können sie nur besser kontrollieren. Sie werden den Drang haben, Ihre sozialen Medien zu überprüfen, Junk Food zu essen, zu zögern und nach Ablenkungen zu suchen. Wir alle haben solche Triebe, aber nicht alle von uns handeln danach. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu bemerken, wann der Drang auftritt.

Handeln Sie nicht sofort

Handeln Sie nicht auf den Drang, sobald er auftritt, sondern machen Sie stattdessen eine Pause. Verzögern. Stellen Sie sicher, dass zwischen Ihrer Aktion und dem Drang Platz ist. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und lassen Sie sie etwas tiefer werden. Warten Sie, bis sich Ihr Herzschlag wieder normalisiert hat und beruhigen Sie sich.

Treffen Sie Entscheidungen bewusst

Vielleicht möchten Sie sich etwas Süßes gönnen, und das ist in Ordnung. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine bewusste Entscheidung treffen. Folgen Sie nicht einfach jedem Drang. Nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, um wirklich darüber nachzudenken und zu entscheiden, was der richtige Weg ist. Versuchen Sie immer zu wählen, was für Sie gesund ist. Überlegen Sie, ob Sie sich so etwas leisten können und ob es für Ihren Körper und Geist richtig ist. Versuchen Sie nicht nur, Ihre Wünsche zu befriedigen, sondern treffen Sie Entscheidungen bewusst.

Achten Sie darauf, wie Ihre Entscheidungen ausgehen werden

Lerne davon. Manchmal geben Sie Ihrem Drang nach, und das ist vollkommen in Ordnung. Schließlich machen wir es alle manchmal. Es ist jedoch wichtig zu bemerken, wie Sie sich danach gefühlt haben. Sie können lernen, ob es die richtige Entscheidung war, wie Sie sich danach gefühlt haben. Wenn Sie das nächste Mal eine Entscheidung treffen müssen, können Sie sich daher an das vorherige Mal erinnern und anders entscheiden. Wenn Sie sich zum Beispiel das letzte Mal aufgebläht und gashaltig gefühlt haben, treffen Sie eine bewusste Entscheidung, dass Sie sich nicht wieder so fühlen möchten. Solange Sie darauf achten, wie Ihre Entscheidungen ausgehen, werden Sie bessere Entscheidungen treffen.

Genieße den Moment ohne sofortige Befriedigung

Sie sind dem Drang nicht gefolgt, und jetzt können Sie diesen Moment der Achtsamkeit genießen. Natürlich, dass Sie das Leben genießen sollten, aber das Leben kann auf verschiedene Arten genossen werden. Wie wäre es, wenn Sie das nächste Mal einen Apfel essen, wenn Sie Schokolade essen möchten? Wenn Sie den Drang bekommen, Schokolade zu essen, hören Sie auf und atmen Sie. Treffen Sie eine bewusste Entscheidung, dies nicht zu tun. Genießen Sie stattdessen einen Apfel. Es ist gesünder. Es kann zu demselben Glück führen, solange Sie wissen, warum Sie entschieden haben, was Sie getan haben. Genießen Sie das Gefühl des Stolzes, denn Sie sind nicht in die Versuchung geraten, jeden Wunsch zu erfüllen. Sie waren stärker als der Affe mit sofortiger Befriedigung, und Sie können jedes Mal stärker sein. Alles was es braucht ist ein wenig Mühe und Sie können Ihr Leben auf gesündere Weise genießen.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.