Älter werden

Darryl Bachmeier
Jun 19, 2019
Leben


Die Anpassung an Veränderungen ist mühsam, unabhängig davon, wie alt Sie sind. Der ultimative Test für mehr Erwachsene ist die schiere Anzahl von Veränderungen, denen sie gegenüberstehen - einschließlich Veränderungen an oder das Ende Ihres Berufs, sinkendes Wohlbefinden und sogar Verlust der Autonomie. Es ist normal, dieses Unglück zu spüren. In jedem Fall, wenn dieses Gefühl des Unglücks durch die richtigen Befestigungen ausgeglichen wird, haben Sie ein Rezept, um den Ton zu erhalten, wenn Sie älter werden.

Gesunde Reifung bedeutet, sich ständig aufzuwärmen, während Sie Meilensteinzeiten wie 60, 70, 80 und Vergangenheit durchlaufen. Es bedeutet, neue Dinge zu finden, die Sie schätzen, herauszufinden, wie Sie sich an Veränderungen anpassen können, sozial dynamisch zu bleiben und sich mit Ihrem Gebietsschema, Ihren Freunden und Ihrer Familie verbunden zu fühlen. Für eine bedeutende Anzahl von uns bringt das Älterwerden jedoch Unbehagen und Angst mit sich.

Wie werde ich im Alltag mit mir selbst umgehen, wenn ich die Möglichkeit in Betracht ziehe, meinen Partner zu verlieren? Was wird mit meinem Gehirn passieren? In jedem Fall ist eine große Anzahl dieser Befürchtungen regelmäßig auf berühmte Fehlinterpretationen des Alterns zurückzuführen. Sie werden geerdeter und stärker als Sie vielleicht denken. Die folgenden Tipps können Ihnen dabei helfen, Ihr körperliches und leidenschaftliches Wohlbefinden aufrechtzuerhalten, unabhängig von Alter oder Bedingungen.

Möglichkeiten, anmutig zu altern

Wenn Sie älter werden, wird es Zeiten der Glückseligkeit und des Stresses geben. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kraft aufbauen und fundierte Ansätze finden, um sich an Schwierigkeiten anzupassen. Diese Fähigkeit hilft Ihnen, bei wichtigen Gelegenheiten Kapital zu schlagen und Ihre Perspektive zu behalten, wenn Schwierigkeiten außer Kontrolle geraten.

Machen Sie sich mit den Dingen vertraut, für die Sie dankbar sind

Je mehr du lebst, desto mehr verlierst du. Wenn Sie jedoch Individuen und Dinge verlieren, erweist sich das Leben als viel wertvoller. Wenn Sie aufhören, Dinge zu unterschätzen, erkennen Sie an und schätzen, was Sie wesentlich mehr haben.

Erkenne und drücke deine Gefühle aus

Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, Gefühle anzuzeigen, und möglicherweise das Gefühl, dass eine solche Präsentation unpassend und machtlos ist. Das Abdecken Ihrer Gefühle kann jedoch zu Empörung, Hass und Traurigkeit führen. Versuchen Sie nicht zu leugnen, was Sie erleben. Finden Sie zuverlässige Ansätze, um mit Ihren Emotionen umzugehen, indem Sie sich mit einem lieben Begleiter unterhalten oder in ein Tagebuch schreiben.

Bestätigen Sie die Dinge, die Sie nicht ändern können

Zahlreiche Dinge im Leben liegen außerhalb unserer Kontrollmöglichkeiten. Konzentrieren Sie sich nicht auf sie, sondern auf die Dinge, die Sie steuern können, z. B. wie Sie sich entscheiden, auf Probleme zu reagieren. Stellen Sie sich Ihren Hindernissen mit Respekt und einem erheblichen Teil des Humors.

Probieren Sie etwas Interessantes aus

Eine Klasse zu besuchen oder einem Verein oder einer Sportgruppe beizutreten, ist eine außergewöhnliche Methode, um ein Nebeninteresse anzunehmen.

Entdecke etwas Neues

Zum Beispiel ein Instrument, eine neue Sprache, ein Spiel oder ein anderes Hobby. Das Erlernen neuer Übungen verleiht dem Leben Bedeutung und Glückseligkeit, kann aber auch dazu beitragen, Ihr Gehirn gesund zu halten und psychischen Erkrankungen vorzubeugen.

Konsequent mit geliebten Menschen verbinden

Investieren Sie Energie in Personen, die Sie schätzen und die Sie dazu bringen, sich spielerisch zu fühlen. Es könnte ein Nachbar sein, mit dem Sie sich gerne unterhalten, ein Treffen mit einem alten Begleiter, ein Einkaufsbummel mit Ihren Kindern oder ein Spiel mit Ihren Enkelkindern.

Versuchen Sie, neue Gefährten zu finden

Wenn Sie Personen in Ihrem Kreis verlieren, ist es wichtig, neue Assoziationen zu knüpfen, um Ihre soziale Aktivität zu verringern. Machen Sie es sich zum Ziel, Menschen kennenzulernen, die jugendlicher sind als Sie. Jüngere Menschen können Sie wieder energetisieren und Ihnen helfen, das Leben aus einer neuen Perspektive zu sehen.

Die Vorteile des Älterwerdens

Bei unzähligen Menschen, die länger leben, ist es ideal, die Vorteile des Alterns anstelle der Nachteile zu loben. Hier sind einige unglaubliche Vorteile für das Älterwerden.

Höheres Vertrauen

Die Instabilitäten der Jugend lassen mit zunehmendem Alter nach, und ältere Menschen haben weniger Zynismus und ein höheres Selbstvertrauen.

Finanzielle Vorteile

Senioren erhalten Ermäßigungen auf Abendessen, Filme und andere Vergnügungen, wenn sie bereit sind, ihr Alter preiszugeben. Ältere Menschen können außerdem Reisevorteile mit Ermäßigungen auf Hotels, Bordkarten und vielem mehr schätzen.

Kritisches Denken

Gehirnscans zeigen, dass die ältere Generation die beiden Seiten des Äquators ihres Gehirns nutzen muss.

Weniger Druck

Wenn Menschen älter werden, können sie ihre Bedürfnisse in Bezug auf wichtige Ziele von ihren Bedürfnissen trennen. Dies kann Stress über Dinge lindern, die außerhalb der Kontrollmöglichkeiten liegen.

Zahlreiche Menschen beeilen sich zu bedenken, dass das Älterwerden etwas Negatives ist. Einzelpersonen können jedoch feststellen, dass die Vorteile einer Etablierung die negativen übersteigen.

Untersuchungen legen nahe, dass eine Person mit zunehmendem Alter glücklicher und zufriedener mit dem Leben wird. Sie beginnen das Leben für das zu schätzen, was es zu bieten hat, und sehen die Schönheit ganz natürlicher Dinge.

Es ist ein unvermeidliches Phänomen, das jeder, der lebt, durchmachen wird, und wenn man es von einer positiven Seite betrachtet, kann es für alle etwas sehr Angenehmes sein.

2020 © Zenbo Services Ltd. All rights reserved.